Monster – Mark Irwin | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Mark Irwin
Autor: Mark Irwin

Monster

Distortion, Abstraction, and Originality in Contemporary American Poetry

Monster: Distortion, Abstraction, and Originality in Contemporary American Poetry argues that memorable and resonant poetry often distorts form, image, concept, and notions of truth and metaphor. Discussing how changes in electronic communication and artificial notions of landscape have impacted form and content in poetry, Monster redefines the idea of what is memorable and original through a broad range of poets including John Ashbery, Anne Carson, Thomas Sayers Ellis, Forrest Gander, Peter Gizzi, Jorie Graham, Robert Hass, Brenda Hillman, Laura Kasischke, W. S. Merwin, Srikanth Reddy, Donald Revell, Mary Ruefle, Arthur Sze, and James Tate.

E-Book 06/2017
Ebook-epubePub mit Adobe DRM Ebook-drmKopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-accountAdobe Account notwendig | Ebook-funktion-acsmACSM-Datei bei Download | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 3,46 € bis 6,43 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Mark Irwin received his PhD in English/comparative literature from Case Western Reserve University and his MFA in poetry from the University of Iowa Writers' Workshop. He is the author of nine collections of poetry, including American Urn: New & Selected Poems (1987-2014). He has also translated two volumes of poetry. Recognition for his work includes The Nation/Discovery Award, two Colorado Book Awards, four Pushcart Prizes, the James Wright Poetry Award, and fellowships from the Fulbright, Lilly, NEA, and Wurlitzer Foundations. He is Associate Professor in the PhD in Creative Writing & Literature Program at the University of Southern California and lives in Los Angeles and Colorado.

Inhaltsverzeichnis

List of Illustrations - Acknowledgments - Distortion & Disjunction in Contemporary American Poetry - Poetry, Reality, & Place in a Placeless World of Global Communication - Toward a Wilderness of the Artificial - The Poem as Concept - Three Notions of Truth in Poetry - Raising Poetry to a Higher Power - Poetry & Memorability - Poetry & Originality: "Have you been there before?" - Origin, Presence, & Time in the Poetry of W. S. Merwin - Jorie Graham: Kite's Body & Beyond - A Romp through Ruefleland: Mary Ruefle's Selected Poems & Madness, Rack, and Honey: Collected Lectures - Orpheus, Parzival, & Bartleby: Ways of Abstraction in Poetry - Bibliography - Author Index - About the Author.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1433140112
10-stellige ISBN 143314011X
Verlag Peter Lang
Imprint Peter Lang Inc., International Academic Publishers
Sprache Englisch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2017
Anmerkungen zur Auflage 1. Auflage
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 6. Juni 2017
Seitenzahl 210
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Sprachwissenschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Sprachwissenschaft

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ