Monsieur Proust's Library – Anka Muhlstein | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Anka Muhlstein
Autor/in: Anka Muhlstein

Monsieur Proust's Library

1x

Reading was so important to Marcel Proust that it sometimes seems he was unable to create a personage without a book in hand. Everybody in his work reads: servants and masters, children and parents, artists and physicians. The more sophisticated characters find it natural to speak in quotations. Proust made literary taste a means of defining personalities and gave literature an actual role to play in his novels.
In this wonderfully entertaining book, scholar and biographer Anka Muhlstein, the author of Balzac's Omelette, draws out these themes in Proust's work and life, thus providing not only a friendly introduction to the momentous In Search of Lost Time, but also exciting highlights of some of the finest work in French literature.

E-Book 11/2012
ePub mit Adobe DRM Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

Adobe Account notwendig | ACSM-Datei bei Download | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)
Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,63 € bis 1,17 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

1x

Autoreninformationen

Anka Muhlstein was born in Paris in 1935. Muhlstein has published biographies of Queen Victoria, James de Rothschild, Cavelier de La Salle, and Astolphe de Custine; studies on Catherine de Médicis, Marie de Médicis, and Anne of Austria; a double biography, Elizabeth I and Mary Stuart; and most recently, Balzac's Omelette (Other Press). She has won two prizes from the Académie française and the Goncourt Prize for Biography. She and her husband, Louis Begley, have written a book on Venice, Venice for Lovers. They live in New York City.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1590515679
10-stellige ISBN 1590515676
Verlag Other Press
Imprint Other Press
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 06. November 2012
Seitenzahl 160
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Literaturwissenschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Literaturwissenschaft

Noch nicht das Passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ