Modulare Softwarearchitektur – Herbert Dowalil | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Modulare Softwarearchitektur

Nachhaltiger Entwurf durch Microservices, Modulithen und SOA 2.0

MODULARE SOFTWAREARCHITEKTUR //
- Lesen Sie Grundlegendes über die neue Schule der Softwarearchitektur
- Nutzen Sie die konkreten Empfehlungen zum Bau langlebiger, weil modularer Enterprise- bzw. Makro-Architektur
- Erfahren Sie, wie Sie Schritt für Schritt Ihr System zu einer modularen Architektur hin umbauen können
- Lernen Sie die Prinzipien nachhaltiger und modularer Architektur anhand eines 16-teiligen Code-Tutorials kennen
- Das 5C-Modell stellt eine Alternative zum Microservice-Hype dar und ist auch bei komplexen Architekturen anwendbar

Die Softwarekrise hält die IT-Branche seit den 1960er-Jahren in Atem. Damals wurde heftig darüber debattiert, ob man nicht lieber auf die Verwendung des GOTO-Schlüsselworts und x-beliebiger Sprünge im Code verzichten sollte. Mit der zunehmenden Leistungsfähigkeit der Hardware wurde auch die darauf laufende Software immer komplexer, und man suchte nach Rezepten, um deren Wartbarkeit zu verbessern.

Diese Entwicklung ist bis heute nicht abgeschlossen. Die digitale Transformation der Gesellschaft bringt für bestehende IT-Landschaften neue Herausforderungen mit sich. Enterprise-Architekturen, die sich oft durch ungeplant entstandene Komplexität auszeichnen, sollen plötzlich weiterwachsen. Da die klassischen Muster der Enterprise-Architektur dabei oft versagen, werden zurzeit neue Prinzipien und Muster entwickelt, welche genau diese Komplexität in geordnete Bahnen lenken sollen.

Dieses Buch behandelt diese Themen und stellt den Bezug zu den guten alten Mustern und Prinzipien des Softwaredesigns her.

AUS DEM INHALT //
Über Softwarearchitektur/Migration von Legacy-Systemen/Domain Driven Design/Muster modularer Mikro-Architektur/Muster modularer Makro-Architektur bzw. langlebige Enterprise-Architektur/Monolithen, Microservices und Alternativen/Antipattern und Pitfalls modularer Architektur und wie man diese vermeidet/Umsetzung modularer Architektur in komplexen Organisationen

E-Book 07/2020
ePub kein Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

kein Adobe Account notwendig | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ePub, die Sie in jedem E-Book-Reader bzw. in jeder Reader-Software (z.B. dem kostenlosen Calibre) anzeigen können. Bei ePubs kann die Schriftart und Anzeige z.B. an Ihren Reader angepasst werden. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,98 € bis 1,82 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Herbert Dowalil ist seit vielen Jahren als Softwareentwickler, -architekt, Trainer und inzwischen auch als Autor tätig. Dabei beschäftigt er sich mit der Frage, wie man durch den Entwurf effizienter Strukturen langfristig Produktivität und Flexibilität sicherstellt. Sein Hauptaugenmerk gilt dabei einer der Schwachstellen der IT-Branche, nämlich der modularen Enterprise- bzw. Makro-Architektur.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3446466319
10-stellige ISBN 3446466312
Verlag Hanser, Carl GmbH + Co.
Sprache Deutsch
Auflage 2. Auflage im Jahr 2020
Anmerkungen zur Auflage 2., überarbeitete Auflage
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub
Copyright ePub Watermark
Erscheinungsdatum 6. Juli 2020
Seitenzahl 252
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Informatik, EDV
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Informatik, EDV

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ