MEIN FREUND VOLTAIRE - – Heinz Duthel | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Heinz Duthel
Autor: Heinz Duthel

MEIN FREUND VOLTAIRE -

DAS BESSERE IST DER FEIND DES GUTEN

Eines Tages vergnügte sich François in der Schule damit, seine Tabaks Dose in die Luft zu werfen und wieder aufzufangen. Schnupftabak wurde gerne gegen Erkältungen genommen.

Der verärgerte Lehrer konfisziert die Tabaks Dose und gibt sie nicht mehr zurück, bis der Schuldige eine Abbitte in Versen an ihn richtet.
SO SIEHT EINE INTELLIGENTE STRAFE IM LYCÉE LOUIS LE GRAND AUS.

Eine geglückte Schulzeit. Bei aller Kritik an der Kirche und ihren Volksverdummung, den Vertretern an seine Lehre erinnert sich Voltaire ein Leben lang voller Dankbarkeit und Respekt.

Ich bin sieben Jahre von Männern erzogen worden, die sich unermüdlich Milgram, Geist und Sitten der Jugend zu bilden. Wenn man fragt, was ich in den Jahren, als ich im Hause der Jesuiten lebte, bei ihnen gesehen habe, so kann ich nur antworten, das Arbeitsangebote bescheidenste regelmäßig alle Stunden eingeteilt zwischen der Sorgfalt, die sie uns widmeten, und den übungen, die ihr strenges Glaubensbekenntnis mit sich brachte.

Nach einer behüteten Kindheit die Familie gehört zur gehobenen Bourgeoisie wird François im Jesuiten Kolleg mit dem noch herrschenden Standesunterschiede konfrontiert. Die adeligen Zöglinge haben mehr Rechte und Einzelzimmer. Seinem Selbstbewusstsein tut das keinen Abbruch.

Schmetterling
Um zu sprechen, muss man denken, zumindest annäherungsweise. / Pour parler, il faut penser, ou à peu près
Nichts ist gefährlicher in der Welt als Größe. / Les grandeurs [...] sont fort dangereuses.

E-Book 08/2020
Ebook-epubePub Ebook-openkein Kopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-keinaccountkein Adobe Account notwendig | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ePub, die Sie in jedem E-Book-Reader bzw. in jeder Reader-Software (z.B. dem kostenlosen Calibre) anzeigen können. Bei ePubs kann die Schriftart und Anzeige z.B. an Ihren Reader angepasst werden. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,14 € bis 0,26 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

www.lesen.one

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3752911466
10-stellige ISBN 3752911468
Verlag neobooks Self-Publishing
Sprache Deutsch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub
Copyright Kein Kopierschutz
Erscheinungsdatum 7. August 2020
Seitenzahl 105
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geisteswissensch. allg.
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geisteswissensch. allg.

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ