Medizinische Informationssysteme und Elektronische Krankenakten – Peter Haas | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Peter Haas
Autor/in: Peter Haas

Medizinische Informationssysteme und Elektronische Krankenakten

Medizinische Informationssysteme finden zunehmend in allen Bereichen des Gesundheitswesens ihren Einsatz. Funktionalität und Angemessenheit schwanken aber erheblich, und Mediziner und Informatiker stehen vielfach vor der Aufgabe der Beurteilung oder des Entwurfs eines konkreten Systems.

Der Autor bietet erstmalig einen umfassenden Einblick in Ziele, Grundlagen, Aufbau und Einsatz Medizinischer Informationssysteme. Dabei wird auf der Basis aktueller Forschungsergebnisse und grundlegender Anforderungen aus der Praxis ein allgemeines Modell eines Medizinischen Informationssystems vorgestellt. Ferner werden die einzelnen Module, wie z.B. die Elektronische Krankenakte und das Organisationsmodul mit Termin-, Workflow- und Behandlungsmanagement, und ihre Funktionen detailliert erläutert sowie die Integration von Wissensbasen betrachtet. Am Ende jeden Kapitels wird jeweils eine checklistenartige Übersicht der Anforderungen gegeben.

Anschließend werden die Einsatzmöglichkeiten von Medizinischen Informationssystemen an Beispielen aufgezeigt und ein Überblick zum Vorgehen bei der Auswahl und Einführung gegeben.

E-Book 12/2005
Ebook-pdfPDF Ebook-openkein Kopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-keinaccountkein Adobe Account notwendig | Ebook-funktion-schrift-fest Schriftgröße ist nicht veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ganz normale PDF-Datei, die Sie an jedem Gerät lesen können, das PDFs anzeigen kann. PDFs werden überall gleich angezeigt. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,48 € bis 2,75 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Nach dem Studium der Medizinischen Informatik an der Universität Heidelberg war Herr Prof. Dr. Haas in leitender Funktion in Großkliniken im Bereich der Medizinischen Informatik tätig. Anschließend ging er einer mehrjährigen leitenden Position in der Software-Industrie bei Datenbank-Herstellern und Herstellern von Krankenhaus-Informationssystemen nach. Seit 1994 ist der Autor Professor für Medizinische Informatik an der Fachhochschule Dortmund mit den Schwerpunkten Medizinische Informationssysteme, Gesundheitstelematik und Wissensmanagement in der Medizin. Herr Professor Haas ist langjähriger Präsident des Berufsverbandes Medizinischer Informatiker e.V. sowie Leiter des Fachbereiches "Medizinische Informatik" der wissenschaftlichen Fachgesellschaft GMDS.

Inhaltsverzeichnis

Einführung.- Grundlagen betrieblicher Informationssysteme.- Grundlegende Aspekte der Medizinischen Dokumentation und Organisation.- Grundlagen zur Elektronischen Krankenakte.- Module einer Elektronischen Krankenakte.- Module eines Medizinischen Informationssystems.- Auswahl und Einführung.- Einsatzbeispiele.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3540268550
10-stellige ISBN 3540268553
Verlag Springer-Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Anmerkungen zur Auflage 2005
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF
Copyright PDF Watermark
Erscheinungsdatum 5. Dezember 2005
Seitenzahl 756
Illustrationsbemerkung 350 schwarz-weiße Abbildungen, 22 schwarz-weiße Tabellen, Bibliographie
Beilage eBook
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ