Media Warfare – Melvin J. Lasky | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Media Warfare

The Americanization of Language

Media Warfare is the concluding volume of Melvin Lasky's monumental The Language of Journalism, a series that has been praised as a ""brilliant"" and ""original"" study in communications and contemporary language. Firmly rooted in the critical tradition of H. L. Mencken, George Orwell, and Karl Kraus, Lasky's incisive analysis of journalistic usage and misusage gauges both the cultural and political health of contemporary society as well the declining standards of contemporary journalism.As in the first two volumes, Lasky's scope is cross-cultural with special emphasis on the sometimes conflicting, sometimes mutually influential styles of American and British journalistic practice. His approach to changes in media content and style is closely keyed to changes in society at large. Media Warfare pays particular attention to the gradual easing and near disappearance of censorship rules in the 1960s and after and the attendant effects on electronic and print media. In lively and irreverent prose, Lasky anatomizes the dilemmas posed by the entrance of formerly ""unmentionable"" subjects into daily journalistic discourse, whether for reasons of profit or accurate reporting. He details the pervasive and often indirect influence of the worlds of fashion and advertising on journalism with their imperatives of sensationalism and novelty and, by contrast, how the freeing of language and subject matter in literature--the novels of Joyce and Lawrence, the poetry of Philip Larkin--have affected permissible expression for good or ill. Lasky also relates this interaction of high and low style to the spread of American urban slang, often with Yiddish roots and sometimes the occasion of anti-Semitic reaction, into the common parlance of British no less than American journalists.Media Warfare concludes with prescriptive thoughts on how journalism might still be revitalized in a ""post-profane"" culture. Witty, timely, and deeply learned, the three volumes of The Language of Journalism are a c

E-Book 09/2017
PDF mit Adobe DRM Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

Adobe Account notwendig | ACSM-Datei bei Download | Schriftgröße ist nicht veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,36 € bis 2,53 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1351506359
10-stellige ISBN 1351506358
Verlag Taylor & Francis Ltd.
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 4. September 2017
Seitenzahl 365
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ