Med. in Deutschland – Dietrich H. W. Grönemeyer | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Med. in Deutschland

Standort mit Zukunft

Gesundheitsreform: ein Schreckgespenst für Ärzte und Patienten. "Med. in Deutschland" könnte die Lösung für diese Problematik sein, die der Autor scharfsinnig analysiert, anhand von Zahlen belegt und mit Weitblick erörtert.
In seinen ebenso provokativen wie revolutionären Modellen berücksichtigt er medizinische, ökologische und ökonomische Aspekte mit dem Ziel der humanen Patientenversorgung "trotz" Hightech-Medizin.
Das Ergebnis ist ein rentables Gesundheitssystem in Deutschland, das Know-how und Arbeitsplätze schafft und damit zum Exportgut werden kann.

Taschenbuch 11/1999
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 2,80 € bis 5,20 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Inhaltsverzeichnis

1 Der Patient steht im Mittelpunkt des medizinischen Handelns.- 2 Verpaßt Deutschland eine Chance?.- 3 Zukunft der Medizin.- 4 Die Zukunft der Chirurgie, Radiologie und bildgesteuerten Therapieverfahren.- 5 Zukunft der Mikrotherapie.- 6 Zukunft: Laser in der Medizin.- 7 Zukunft der Schmerztherapie.- 8 OP 2000 - die Zukunft im Operationsraum hat schon begonnen.- 9 Vorbeugen ist besser als therapieren.- 10 Hohe medizinische Qualität und Fürsorge weiterentwickeln.- 11 Geschichte der deutschen Chirurgie.- 12 Immunologie - ein lange vergessenes Kapitel der Medizin.- 13 Umweltmedizin und Umweltmedizintechnik.- 14 Naturheilkunde und unkonventionelle Heilmethoden.- 15 Hochkarätige Rehabilitation und Vorsorge als Exportschlager.- 16 Chancen und Risiken der Telemedizin.- 17 Der Hausarzt als Familienarzt und Gesundheitsmanager.- 18 Zukunftsmarkt Nr.1: Medizin und Medizintechnik (Health Care).- 19 Computer im Operationssaal.- 20 Telemedizin und Netzwerke vom Patienten kontrolliert - Card Enabled Network.- 21 Medizintourismus: Med. in Germany.- 22 Die Weiterentwicklung der Medizin in Wissenschaft und Ausbildung im 3. Jahrtausend.- 23 Neues Weltbild in Wissenschaft, Medizin und Technik.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3540662495
10-stellige ISBN 3540662499
Verlag Springer Berlin Heidelberg
Sprache Deutsch
Anmerkungen zur Auflage 2000
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 16. November 1999
Seitenzahl 420
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 19,4cm × 12,8cm × 2,0cm
Gewicht 389g
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ