Mama, ich weiss Papas Geheimnis – Gabriel Palacios | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Herausgeber/in: Gabriel Palacios
Herausgeber/in: Gabriel Palacios

Mama, ich weiss Papas Geheimnis

Erwachsene erzählen, wie sie als Kind das Fremdgehen des Vaters verheimlichen mussten

Dass insbesondere so mancher Familienvater dem Versprechen der Treue nicht nachkommt, ist kein Geheimnis. Betroffen ist nicht nur die Ehefrau, sondern auch in starkem Mass die Kinder. Doch wie soll sich das unschuldige Kind verhalten, wenn es versehentlich das Fremdgehen des Vaters mitkriegt und dieser das Kind womöglich noch bittet oder zwingt, der Mutter nichts zu verraten?

Erwachsene Erzählerinnen - vorwiegend Frauen - berichten von ihren Erlebnissen, als sie den eigenen Vater mit einer anderen Frau erwischt haben. Sie geben Einblick, wie die kleinen Seelen unter dem Druck dieses schweren Geheimnisses litten. Die einen von ihnen haben es entgegen dem Willen des Vaters der Mutter verraten und fühlen sich noch bis heute verantwortlich dafür, dass sich die Eltern im Anschluss getrennt haben. Andere hingegen sind inzwischen der Meinung, sie hätten es damals nicht dem Frieden zuliebe gegenüber der Mutter verschweigen sollen. Damals fühlten sie sich für eine viel zu lange Zeit mitschuldig daran, wenn es zwischen den Eltern zu anhaltenden Spannungen oder gar zur Trennung kam.

Softcover-Buch 01/2021
Neuerscheinung – Erscheinen ungewiss
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,78 € bis 1,44 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Herausgeber Gabriel Palacios kam die Idee zum vorliegenden Buch in seiner Therapie-Ausbildungsklasse, die er leitete. Er erzählte von der Problematik seiner KlientInnen, dass diese als Kind familiäre Geheimnisse hüten mussten. So auch das Fremdgehen des Vaters. Das Thema löste in der Klasse enorm viel aus. So berichteten viele von einer sehr ähnlichen Erfahrung. Die Zahl an Betroffenen, die als Kind das Fremdgehen eines Elternteils verschweigen mussten, zeigte sich als dermassen gross, dass sich Gabriel Palacios entschied, ein Buch zu diser Thematik herauszugeben. Er will den damals verstummten Kindern heute eine Stimme verleihen.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3906287775
10-stellige ISBN 3906287777
Verlag Cameo Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Softcover-Buch
Erscheinungsdatum 1. Januar 2021
Seitenzahl 220
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Psychologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Psychologie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ