Lieber guter Weihnachtsmann, schau mich nicht so böse an – Sandra Roszewski, Svenja Karsten, Chr... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Lieber guter Weihnachtsmann, schau mich nicht so böse an

Berliner Weihnachtskrimis

»Das elegante Seidenkleid fiel locker um ihre Hüfte, und der weite Ausschnitt betonte ihren schmalen, weißen Hals. Ein Blitz zuckte durch seinen Kopf, und er lächelte kalt.«Lichterkettenbehängte Bäume, dazu hinterhältige Missetaten - diese Weihnachtskrimis aus Berlin bieten Ihnen die einzigartige Möglichkeit, sich durch die dunklen Seiten des festlich geschmückten Berlins zu lesen; da gibt es auch zur Weihnachtszeit wohlige Gänsehaut und ideenreiche Spannung.Der romantisch schneebedeckte Weg wird überraschend zur halsbrecherischen Sackgasse, und glänzend herausgeputzte Weihnachtswohnungen werden zu aufregenden Kampfplätzen familiären Zorns. Auf kenntnisreichen Spuren entführen uns die Autorinnen und Autoren in die mörderischen Ecken und Winkel Berlins: Zu rätselhaften Frauenmorden im WINTERGARTEN VARIETE, und zu einem skurrilen und vergesslichen alten Herrn im GRUNEWALD; es geht um die geheimnisvolle Bekehrung eines Weihnachtshassers, um einen Schlitzer in Berlin FRIEDRICHSHAIN und viele böse Taten mehr.

E-Book 11/2012
ePub kein Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

kein Adobe Account notwendig | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ePub, die Sie in jedem E-Book-Reader bzw. in jeder Reader-Software (z.B. dem kostenlosen Calibre) anzeigen können. Bei ePubs kann die Schriftart und Anzeige z.B. an Ihren Reader angepasst werden. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,35 € bis 0,65 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Jürgen Rath ist promovierter Historiker und gelernter Seemann mit Kapitänspatent. In früheren Jahren hat er sich als Schifffahrtshistoriker und Sachbuchautor einen Namen gemacht, seit 2008 schreibt er Kurzgeschichten zu maritimen Themen, Kurzkrimis, Romane und Essays. Der Autor lebt in Hamburg.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort             Blutperlen            Gier            Schnee im Grunewald            Einladung zum Weihnachtsdinner            Oh, du Wahnsinnige            Das fotografische Gedächtnis            Der Schlitzer            Die Putzfrau            Ein Mann, ein Mord             Oh Tannengrau'n            Wie Rudolph seine rote Nase verlor            Eiskalt            Auf der Kippe            Tod auf der ganzen Linie            Die Autorinnen und Autoren

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3937881812
10-stellige ISBN 3937881816
Verlag edition karo
Imprint weihnachtskrimis
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2012
Anmerkungen zur Auflage 1. Auflage
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub
Copyright Kein Kopierschutz
Erscheinungsdatum 20. November 2012
Seitenzahl 164
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Kriminalromane
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Kriminalromane

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ