Licentious Fictions – Daniel Poch | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Daniel Poch
Autor: Daniel Poch

Licentious Fictions

Ninjo and the Nineteenth-Century Japanese Novel

Nineteenth-century Japanese literary discourse and narrative developed a striking preoccupation with ninjo-literally "human emotion," but often used in reference to amorous feeling and erotic desire. For many writers and critics, fiction's capacity to foster both licentiousness and didactic values stood out as a crucial source of ambivalence. Simultaneously capable of inspiring exemplary behavior and a dangerous force transgressing social norms, ninjo became a focal point for debates about the role of the novel and a key motor propelling narrative plots.

In Licentious Fictions, Daniel Poch investigates the significance of ninjo in defining the literary modernity of nineteenth-century Japan. He explores how cultural anxieties about the power of literature in mediating emotions and desire shaped Japanese narrative from the late Edo through the Meiji period. Poch argues that the Meiji novel, instead of superseding earlier discourses and narrative practices surrounding ninjo, complicated them by integrating them into new cultural and literary concepts. He offers close readings of a broad array of late Edo- and Meiji-period narrative and critical sources, examining how they shed light on the great intensification of the concern surrounding ninjo. In addition to proposing a new theoretical outlook on emotion, Licentious Fictions challenges the divide between early modern and modern Japanese literary studies by conceptualizing the nineteenth century as a continuous literary-historical space.

E-Book 12/2019
ePub mit Adobe DRM Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

Adobe Account notwendig | ACSM-Datei bei Download | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 2,05 € bis 3,80 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Daniel Poch

Inhaltsverzeichnis

Acknowledgments
List of Abbreviations
Introduction
Part I: Ninjo and the Early-Modern Novel
1. From Ninjo to the Ninjobon: Toward the Licentious Novel
2. Questioning the Idealist Novel: Virtue and Desire in Nanso Satomi hakkenden
Part II: The Age of Literary Reform
3. Translating Love in the Early-Meiji Novel: Ninjobon and Yomihon in the Age of Enlightenment
4. Historicizing Literary Reform: Shosetsu shinzui, Translation, and the Civilizational Politics of Ninjo
5. The Novel's Failure: Shoyo and the Aporia of Realism and Idealism
Part III: Late-Meiji Questionings
6. Ninjo and the Late-Meiji Novel: Recontextualizing Soseki's Literary Project
Epilogue
Notes
Bibliography
Index

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0231550468
10-stellige ISBN 0231550464
Verlag Columbia University Press
Imprint Columbia University Press
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 24. Dezember 2019
Illustrationsbemerkung 5 illustrations
Beilage EPUB
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Literaturwissenschaft
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Literaturwissenschaft

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ