Lektionen der Wildnis – Gary Snyder, Hanfried Blume | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Gary Snyder
Übersetzung: Hanfried Blume
Autor: Gary Snyder
Übersetzung: Hanfried Blume

Lektionen der Wildnis

Die Essays handeln vom Leben mit und in der Natur ebenso wie von
Naturmythen und »heiligen Orten« in verschiedenen Religionen.
Snyder untersucht Entstehung und Bedeutung alter Wanderwege und
Fußpfade, erzählt vom Hausbau in den Wäldern und von spirituellen
Ausrichtungen fremder Kulturen. Er veranschaulicht globale biologische
Entwicklungen und preist die kulturelle Praxis des Gehens.
Snyders Essays, selbst blühende, lebendige Wildnis, sind Erfahrungsbericht
und philosophische Refl exion, bieten Anleitungen zum richtigen
Leben und liefern Anregungen zum Nachdenken über Lebensgewohnheiten
und das eigene Verhältnis zur Natur.
»Es war immer Teil der grundlegenden menschlichen Erfahrung, in
einer Kultur der Wildnis zu leben. Seit einigen hunderttausend Jahren
gibt es keine Wildnis ohne Anwesenheit von Menschen. Natur ist
kein Ort, der besucht wird, sie ist Heimat.«

Gebunden 07/2011
kostenloser Standardversand in DE 13 Stück auf Lager
Lieferung bis Mo, 07.Dez. (ca. ¾), oder Di , 08.Dez. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 2 Stunden, 56 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,94 € bis 1,75 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Gary Snyder, geboren 1930 in San Francisco, Studium der Anthropologie und orientalischen Sprachen. Von 1956 bis 1964 hielt er sich in Japan auf. 1975 erhielt er für seinen Gedichtband Turtle Island den Pulitzer-Preis. Snyder, der heute zurückgezogen in der Nähe von San Francisco in der Sierra Nevada lebt, war neben Jack Kerouac und Allen Ginsberg eine zentrale Figur der Beat-Bewegung und wandte sich später dem buddhistischem Denken zu. 2003 wurde er zum Chancellor der Academy of American Poets gewählt.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3882216578
10-stellige ISBN 3882216573
Verlag Matthes & Seitz Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 1. Juli 2011
Seitenzahl 263
Format (L×B×H) 22,2cm × 14,4cm × 2,5cm
Gewicht 451g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geisteswissensch. allg.
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geisteswissensch. allg.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ