Krieg und Chaos in Nahost – Aktham Suliman | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Krieg und Chaos in Nahost

Eine arabische Sicht

Millionen Menschen auf der Flucht, auch zu uns nach Europa. Blinder Terror überall, auch bei uns in Europa. Krieg und Chaos drohen überhandzunehmen. Was ist nur im Nahen und Mittleren Osten passiert? Mit viel Sachverstand, Gefühl und Ironie richtet der ehemalige al-Dschasira-Korrespondent einen speziellen, arabischen Blick auf die krisenhaften Entwicklungen der letzten 25 Jahre zwischen dem Westen und der Arabisch-Islamischen Welt.

Der Autor zeichnet die unsichtbare Verbindungslinie zwischen dem Islamischen Staat, dem Arabischen Frühling, dem Irak-Krieg, den Angriffen vom 11. September und dem zweiten Golfkrieg. Er versucht das Muster hinter dem Chaos zu erkennen und nimmt dabei seine Leser mit auf eine spannende analytische, journalistische und biografische Reise.

Das Buch ist ein Aufschrei gegen Erdöl-, Anti-Terror-, Präventiv-, Demokratisierungs-, Schutzverantwortungs-, Regime-Change- und Wie-Auch-Immer-Kriege im Nahen und Mittleren Osten, mit besonderem Augenmerk auf Medien und Kriegspropaganda.

Taschenbuch 10/2017
kostenloser Standardversand in DE 3 Stück auf Lager
Lieferung bis Fr, 26.Feb. (ca. ¾), oder Sa , 27.Feb. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 8 Stunden, 46 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,63 € bis 1,16 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Aktham Suliman, Jahrgang 1970, ist ein deutsch-syrischer Nahostexperte und Journalist. Als er im Sommer 2012 aus Protest gegen zunehmend tendenziöse Berichterstattung seinen Job beim weltbekannten arabischen Nachrichtensender Al-Dschasira nach über 10 Jahren kündigte, schrieb der Focus: »Mr. Al-Dschasira geht.« Einem breiten deutschen Publikum wurde er durch seine Teilnahme an TV-Diskussionsrunden und Talkshows zu Nahost-Themen bekannt. Er studierte Publizistik, Politologie und Islamwissenschaft und lebt als freier Autor in Berlin.

Inhaltsverzeichnis

INHALT

Statt einer Einleitung: Eine Gebrauchsanweisung 9

Mit dem Zweiten (Golfkrieg) sieht man besser 15
- Die Welt zu Gast bei uns 21
- Hinter dem Rauch brennender Ölfelder 27
- Am Anfang war das Wort, dann das Bild 36
- "Ende der Geschichte" gut, alles gut 43
- The days after the day after 50

Der 11. September: Der Tag nach dem 10. September 61
- Arabien und der Westen: die Eiszeit 67
- Von Bin Laden 40 DM, von Bush die Freiheit 73
- Der "Messias" von Tora Bora am Apparat 83
- Hurra, wir sind alle Muslime, inschallah! 90
- Nicht ohne meinen Wie-Auch-Immer-Dialog 100

Der Irak-Krieg: "Schrecken und Furcht" ohne Ende 111
- Der Fall von Bagdad - ein Fall für sich 117
- Gelbe Stadt, blaue Kuppeln, rotes Blut 124
- Tod hinter, Tod vor laufender Kamera 135
- Pressefreiheit, Marktwirtschaft und Demokratie 144
- Im freien Fall durch die Hölle 154

"Arabischer Frühling" mitten im Winter 163
- Der Nahe Osten und der zu nahe Westen 170
- Von der "Fata-Morgana-Demokratie" zum "Kalifat" 178
- Syrien, Syrer, am Syrealsten 187
- Wenn die Post "postfaktisch" abgeht 196
- Wir zu Gast bei der Welt 205

Statt eines Schlussworts: Des Rätsels Lösung? 213

Personenregister 229

Karte Nordafrikas und des vorderen Orients 232

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3939816409
10-stellige ISBN 393981640X
Verlag Nomen Verlag
Sprache Deutsch
Anmerkungen zur Auflage Neuauflage
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 13. Oktober 2017
Seitenzahl 231
Format (L×B×H) 21,1cm × 13,6cm × 2,2cm
Gewicht 336g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ