Konzeption eines entwicklungsorientierten Produktinnovationsmanagements – Michael Albrecht | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Konzeption eines entwicklungsorientierten Produktinnovationsmanagements

Gestaltungsansätze einer integrierten Neuproduktentwicklung für die Sparkasse Köln

Inhaltsangabe: Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
AbbildungsverzeichnisV
AbkürzungsverzeichnisVI
A.Einführung in die Thematik1
1.Problemstellung1
2.Zielsetzung3
3.Vorgehensweise und Darstellung der Gliederung3
B.Begriffsbestimmungen und konzeptionelle Grandlagen4
1.Zum Begriff Produktinnovation4
2.Der Produktinnovationsprozeß vor dem Hintergrund schlecht strukturierter Probleme8
3.Zum Begriff Innovationsmanagement13
4.Wissen als tragendes Element der Innovationstätigkeit15
5.Besonderheiten der Produktentwicklung im Finanzdienstleistungsbereich16
C.Stand der Produktinnovationsforschung18
1.Prämissen des traditionellen Innovationsverständnisses19
1.1Das abbildungsorientierte Problemverständnis der Produktentwicklung19
1.2Arbeitsteilung und Spezialisierung im Rahmen sequentieller Produktinnovationsprozesse22
1.3Die Steuerung und Kontrolle des Innovationsprozesses23
2.Kritische Würdigung des traditionellen Innovationsverständnisses auf der Basis neuerer Beiträge zur Managementlehre26
2.1Zur Notwendigkeit eines neuen Problemverständnisses der Produktentwicklung26
2.2Mangelnde Ausschöpfung des Problemlösungspotentials innerhalb des Innovationsprozesses28
2.3Das Versagen des technokratischen Managementverständnisses bei der Bewältigung komplexer Problemsbellungen29
D.Konsequenzen für die Konzeption eines entwicklnngsorientierten Produktinnovationsmanagement32
1.Ein proaktives Innovationsverhalten33
2.Ein integrierter Innovationsprozeß36
3.Ein stabil-flexibles Managementverständnis39
E.Darstellnng und Kritik der Nenproduktentwicklung der Stadtsparkasse Köln42
1.Die Neuproduktentwicklung der Stadtsparkasse Köln42
1.1Aufgabenschwerpunkte der am Innovationsprozeß bebeiligten Organisationseinheiten42
1.2Ablauf des Produktinnovationsprozesses44
1.2.1Phase l: Innovationsgenese44
1.2.2Phase 2: Generierung von Produktideen47
1.2.3Phase 3: Anreicherung, Bewertung und Selektion der Produktideen48
1.2.4Phase 4: Produktgestaltung48
1.2.5Phase 5: Vorbereitung der Markteinführung50
1.3Steuerung und Kontrolle des Innovationsprozesses51
1.4Zwei exemplarische Produktinnovationsprozesse52
2.Kritische Würdigung der Neuproduktentwicklung der Stadtsparkasse Köln55
2.1Ein reaktives Innovationsverhalten55
2.2Fehlender Orientierungsrahmen für die Innovationstätigkeit57
2.3Mangelnde Kundenorientierung innerhalb der Produktentwicklung60
2.4Begrenzter Handlungsspielraum der am Innovationsprozeß beteiligten Personen63
F.Konzeption eines [...]

Taschenbuch 05/2001
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,33 € bis 2,47 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3838637662
10-stellige ISBN 3838637666
Verlag Diplom.de
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 2. Mai 2001
Seitenzahl 164
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 39,6cm × 19,0cm × 0,2cm
Gewicht 255g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Wirtschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Wirtschaft

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ