Kommunikation als Operationsweise sozialer Systeme – David Herald-Werner | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Kommunikation als Operationsweise sozialer Systeme

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 1.0, Universität Bielefeld, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Systemtheorie von Niklas Luhmann. Allerdings soll nicht der Versuch unternommen werden, die gesamte Systemtheorie grundlegend darzustellen, sondern vielmehr zu belegen, dass Kommunikation die entscheidende Operationsweise sozialer Systeme in der Systemtheorie von Luhmann darstellt. Die Arbeit ist in drei Teile gegliedert.
Im ersten Kapitel wird ein kurzer Überblick der Systemtheorie von Luhmann gegeben. Hier werden dann die Grundbegriffe genannt, die für die Bearbeitung der vorliegenden Aufgabenstellung, ob Kommunikation die entscheidende Operationsweise sozialer Systeme darstellt, von zentraler Bedeutung sind. Diese Begriffe sollen schrittweise in den Kapiteln zwei bis vier erläutert werden, wobei der Versuch unternommen wird, die Begriffe so zu erklären, dass sie aufeinander aufbauen.
In Kapitel zwei wird zunächst der Begriff System definiert, der einen Grundbaustein dieser Theorie darstellt. Es werden zwei Prinzipien herausgearbeitet, nach denen sich jedes System auszeichnet. Danach folgt das Kapitel soziale Systeme, in dem die verschiedenen Typen sozialer Systeme vorgestellt werden und deutlich wird, dass Menschen kein Bestandteil dieser Systeme sind. Des Weiteren wird erklärt, warum die Kommunikation auf eine strukturelle Kopplung zwischen sozialem und psychischem System angewiesen ist.
Im letzten Kapitel Kommunikation werden der Prozess und die Komponenten der Kommunikation erläutert. Es soll deutlich werden, dass Kommunikation auf einer Synthese von drei Selektionen beruht und der Begriff Anschlusskommunikation ein wichtiges Element für die Kommunikation darstellt, wobei der letzte Abschnitt kurz den Aspekt des Mediums als Voraussetzung für Kommunikation behandelt.

Taschenbuch 09/2010
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,42 € bis 0,78 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3640704552
10-stellige ISBN 364070455X
Verlag GRIN Publishing
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2010
Anmerkungen zur Auflage 1. Auflage
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 17. September 2010
Seitenzahl 28
Format (L×B×H) 21,9cm × 15,1cm × 0,2cm
Gewicht 55g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ