Kleidung im Mittelalter – Katrin Kania | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Katrin Kania
Autor: Katrin Kania

Kleidung im Mittelalter

Materialien - Konstruktion - Nähtechnik. Ein Handbuch

Leicht verständlich und fundiert geleitet das vorliegende Handbuch durch die komplexe Welt der mittelalterlichen Kleidung. Die Grundlagen und Bedeutungen verschiedener Materialien, Näh-, Stich- und textiler Techniken werden ebenso erläutert wie die Voraussetzungen, Grenzen und Möglichkeiten der Forschung.  Eine Analyse der erhaltenen mittelalterlichen Kleidung ermöglicht die Darstellung der Entwicklungslinien in der Zeit von 500 bis 1500. Erläuterungen zur rekonstruierten Schneidertechnik des Mittelalters sowie ein ausführlicher, bebilderter Katalog der überlieferten Kleidungsstücke und Rekonstruktionszeichnungen vervollständigen das Handbuch.  Damit liegt ein Handbuch vor, das für das Verständnis, die Rekonstruktion und die Erforschung mittelalterlicher Kleidung unverzichtbar ist.

Gebunden 05/2010
kostenloser Standardversand in DE 23 Stück auf Lager
Lieferung bis Di, 11.Aug. (ca. ¾), oder Mi , 12.Aug. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 22 Stunden, 25 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 2,63 € bis 4,88 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Katrin Kania wurde mit dieser Arbeit an der Universität Bamberg promoviert.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

Einführung
Anmerkungen
Forschungslage
Entwicklung der Kostümkunde
Fragestellungen und Probleme
Quellengattungen und Quellenkritik
Überlieferte Kleidungsstücke
Schriftquellen
Bildquellen
Interdisziplinäre Kleidungsforschung

Kleidung im Mittelalter
Materialien
Pflanzliche Fasern
Tierische Fasern
Felle, Pelze, Leder
Textilbildende Techniken
Weben
Flechttechniken
Sprang
Nadelbindung
Stricken
Netzen
Filzen
Ausrüstung und Veredelung
Ausrüstung
Farbe und Färbepflanzen
Fältelung und Plissees
Nähtechnik und Sticharten
Umgang mit Fadenmaterial
Stichtypen
Nahtarten
Saumtechniken und Versäuberung
Steppung und Wattierung
Verschlußmöglichkeiten
Bänder
Ösenreihen
Temporäre Naht
Nadeln und Fibeln
Knöpfe
Entwicklungslinien der Kleidung
Grundsätzliche Probleme
Unterkleidung
Oberkleidung
Überkleidung

Rekonstruktionsversuche zu Kleidung des Mittelalters
Grundlagen des Zuschnittes
Experimente zur Schneidertechnik
Voraussetzungen für Experimente zur Kleidung
Prämissen zur mittelalterlichen Schneiderei
Materialien und Hilfsmittel
Maße zur Anfertigung von Kleidung
Vorgang der Rekonstruktionsversuche
Ergebnisse der Rekonstruktionsversuche
Einfacher Schnitt ohne Ärmelkugel für Hemd, Tunika oder Kleid
Schnitt mit Schulternaht und Ärmelkugel für Tunika oder Kleid
Viertelschnitt
Bahnenschnitt
Anfertigung von Beinbekleidung
Zusammenfassung

Ausblick

Katalogteil
Erläuterungen zum Katalogteil
Fundhintergründe
Unterkleidung
Oberkleidung
Überkleidung
Anhang
Zusammenfassung
English Summary
Glossar
Abbildungsnachweis
Literaturverzeichnis

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3412204822
10-stellige ISBN 341220482X
Verlag Böhlau-Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 1. Mai 2010
Seitenzahl 529
Illustrationsbemerkung Mit ca. 360 s/w-Abbildungen Ca. 48 farbige Abbildungen auf 24 Tafeln
Format (L×B×H) 24,6cm × 18,2cm × 3,0cm
Gewicht 1283g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geschichte

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ