Kierkegaard: Die Hauptwerke – Annemarie Pieper | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Kierkegaard: Die Hauptwerke

Ein Lesebuch

Søren Kierkegaard (1813-1855) zählt zu den Klassikern der Philosophiegeschichte. Er brach aus dem Mainstream der klassischen Metaphysik aus und gab dem scheinbar Unwesentlichen eine Stimme: dem Einzelnen, Geschichtlichen, Zufälligen. Seine Beschreibungen individuellen Selbstwerdens, in denen er die Vernunft mit den Phänomenen Angst und Verzweiflung konfrontiert, haben Jaspers und Heidegger ebenso beeinflusst wie Sartre und Camus. Der Band versammelt ausgewählte Originaltexte, die nach zentralen Themen sortiert sind und einen guten Überblick über Kierkegaards Philosophie bieten. Die fünf Kapitel sind jeweils mit einer Einleitung und Anmerkungen der Herausgeberin versehen.

Prof. Dr. Annemarie Pieper lehrte in München und Basel Philosophie. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Ethik und Existenzphilosophie.

Gebunden 11/2018
kostenloser Standardversand in DE 21 Stück auf Lager
Lieferung bis Sa, 15.Mai. (ca. ¾), oder Mo , 17.Mai. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 3 Stunden, 44 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,80 € bis 1,49 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Prof. Dr. Annemarie Pieper lehrte in München und Basel Philosophie. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Ethik und Existenzphilosophie. Sie ist Mitglied des Stiftungsrats Nietzsche-Haus in Sils-Maria sowie der Karl Jaspers-Stiftung Basel.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

Einführung
Leben
Werk
Wirkung

I. Die menschliche Existenz
Einleitung
1 Denken und Existieren
2 Das denkende Subjekt
3 Werden und Sein
4 Der Sprung und die Subjektivität der Wahrheit
5 System und Existenz

II. Die sinnlich verankerte Lebensform
Einleitung
1 Der Dichter
2 Der Verführer
3 Der Feinschmecker
4 Der Kultivierte
5 Kritik

III. Die moralisch orientierte Lebensform
Einleitung
1  Das Ethische
2 Die Selbstwahl
3 Die Grenzen von Moral und Ethik

IV. Die Risiken der Existenz
Einleitung
1 Freiheit
2 Zweifel
3 Angst

V. Die auf den christlichen Glauben gegründete Lebensform
Einleitung
1 Auf der Suche nach der ewigen Seligkeit
2 Das Scheitern der Gottesbeweise
3 Die Verzweiflung des Ungläubigen

Anmerkungen

Literatur
1 Werkausgaben
2 Biographien
3 Einführungen
4 Neuere Spezialliteratur

Register
Personen
Sachen

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3772086052
10-stellige ISBN 3772086055
Verlag Narr Dr. Gunter
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 1. November 2018
Seitenzahl 317
Format (L×B×H) 18,2cm × 12,6cm × 2,4cm
Gewicht 371g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Philosophie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Philosophie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ