Katharina – Beate Penner, Rudolf Dück Sawatzky | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Beate Penner
Herausgeber: Rudolf Dück Sawatzky
Autor: Beate Penner
Herausgeber: Rudolf Dück Sawatzky

Katharina

Flucht in die Freiheit

Katharina wächst in den turbulenten 1930er Jahren im bolschewistischen Russland auf. Sie erlebt mit, wie ihr Vater als reicher Bauer alles verliert, was er sein Eigen nennt. Sogar das Stimmrecht wird ihm genommen. Einige Jahre später wird ihr Vater, wie unzählige andere Väter auch und auch einer ihrer Brüder vom russischen Geheimdienst geholt und verschwindet auf Nimmerwiedersehen. 1943 flieht Katharina zusammen mit ihrer Mutter und einigen Geschwistern in eine ungewisse Zukunft, in eine Welt, in der sie Freiheit zu finden hofft. Viele scheinbar unüberwindbare Hindernisse stellen sich ihnen in den Weg: Kälte, Schlamm, Hunger und Angst; und rundherum tobt der 2. Weltkrieg. Unterwegs stirbt noch die geschwächte Mutter und sie können sie nicht einmal begraben... In Deutschland angekommen, lassen sie sich einbürgern. Schon bald darauf wird ihr volljähriger Bruder in den Krieg eingezogen. Diese und viele andere Erlebnisse belasten den guten Glauben und die Hoffnung, endlich frei zu sein.
Anmerkung: Dieses Buch basiert auf Tagebucheinträgen meiner Großmutter mütterlicherseits. Ein Tagebuch, das sie während ihrer gesamten Flucht geführt hat. Da die Aufzeichnungen jedoch sehr unvollkommen waren, habe ich weitere Personen und Erlebnisse aus diesem Zeitgeschehen hinzugenommen, um darzustellen, was unsere Vorfahren alles erleben und durchleben mussten. Es ist daher keine Biografie meiner Großmutter.

E-Book 12/2015
ePub kein Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

kein Adobe Account notwendig | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ePub, die Sie in jedem E-Book-Reader bzw. in jeder Reader-Software (z.B. dem kostenlosen Calibre) anzeigen können. Bei ePubs kann die Schriftart und Anzeige z.B. an Ihren Reader angepasst werden. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,05 € bis 0,10 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Beate Friesen de Penner wurde am 27. April 1982 in Paratodo, in der Kolonie Menno, Paraguay, geboren. Ihre Kindheit und Jugendzeit verbrachte sie zusammen mit ihrer Familie in verschiedenen Gegenden in Paraguay und Argentinien. Im Jahre 2003 schloss sie ihre Lehrerausbildung am Institut für Lehrerbildung in Filadelfia ab. Seit 2004 wohnt sie mit ihrem Mann Rendy in der Kolonie Friesland. Sie ist Mutter von einem Pflegesohn und zwei leiblichen Kindern.
Acht Jahre lang hat sie am Colegio Friesland Deutsch und Mennonitengeschichte unterrichtet. Seit 2005 ist sie Mitglied im Verein für Geschichte und Kultur der Mennoniten in Paraguay. In der Kolonie Friesland engagiert sie sich in der Kommunikationsabteilung und im geschichtlichen und kulturellen Bereich.
Ihr erstes Buch erschien im Jahre 2009 unter dem Titel "Katharina - Flucht in die Freiheit". Weitere Titel von ihr sind: "Auf der Suche nach einem neuen Zuhause" (2012), "Gemeinsam unterwegs - 75 Jahre Kolonie Friesland" (2012), "Von Mexiko nach Paraguay" (2014) und "Sonderbar, aber wunderbar geführt" (2015).

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3739280257
10-stellige ISBN 3739280255
Verlag Books on Demand
Sprache Deutsch
Auflage 2. Auflage im Jahr 2015
Anmerkungen zur Auflage 2. Auflage
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub
Copyright ePub Watermark
Erscheinungsdatum 17. Dezember 2015
Seitenzahl 148
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ