Joseph Roth - Gesammelte Werke – Joseph Roth | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Joseph Roth
Autor/in: Joseph Roth

Joseph Roth - Gesammelte Werke

Joseph Roth war ein so scharfsinniger wie mitfühlender Porträtist seiner Zeit. Als er 1939 mit nur 44 Jahren starb, hatte er mit seinem Erzählwerk ein wortgewaltiges Panorama der wechselvollen Geschichte Österreichs geschaffen, bevölkert mit Mächtigen und Gescheiterten, mit wundervollen Figuren voller Liebe, Stolz und Verzweiflung. Dieser Band umfasst drei seiner besten Romane, 'Hiob', 'Hotel Savoy' und 'Die Kapuzinergruft', sowie die gesammelten Erzählungen, darunter 'Stationschef Fallmerayer' und 'Die Legende vom heiligen Trinker'.

Gebunden 09/2015
kostenloser Standardversand in DE 22 Stück auf Lager
Lieferung bis Mo, 29.Nov. (ca. ¾), oder Di , 30.Nov. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 3 Stunden, 56 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,35 € bis 0,65 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Joseph Roth wurde 1894 im österreichisch-ungarischen Brody geboren. Er arbeitete zunächst als Journalist in Wien und Berlin. Als Schriftsteller wurde er vor allem durch seine Romane »Hiob« (1930) und »Radetzkymarsch« (1932) bekannt. Roths Beobachtungsgabe und seine exakten, anschaulichen Darstellungen findet man auch in seinen Erzählungen. Der alkoholkranke Joseph Roth starb 1939 in Paris.

Inhaltsverzeichnis

Inhalt
Der Vorzugsschüler (1916), 7
Barbara (1918), 25
Karriere (1920), 37
Von dem Orte, von dem ich jetzt sprechen will (undatiert), 47
Kranke Menschheit (undatiert), 57
Immer seltener werden in dieser Welt (undatiert), 73
Das Kartell (1923), 81
Hotel Savoy (1924), 93
April (1925), 205
Der blinde Spiegel (1925), 229
Das reiche Haus gegenüber (1928), 273
Erdbeeren (1929), 279
Heute früh kam ein Brief (undatiert), 315
Jugend (undatiert), 327
Hiob (1930), 337
Stationschef Fallmerayer (1933), 495
Triumph der Schönheit (1935), 525
Die Büste des Kaisers (1935), 557
Die Kapuzinergruft (1938), 585
Die Legende vom heiligen Trinker (1939), 725
Der Leviathan (1940), 761

Bilder / Auszüge

Bildprobe 1 Bildprobe 2

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3730602850
10-stellige ISBN 3730602853
Verlag Anaconda Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 30. September 2015
Seitenzahl 800
Beilage Iris®-LEINEN mit goldener Schmuckprägung
Format (L×B×H) 20,8cm × 15,4cm × 4,6cm
Gewicht 847g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ