Johannistag – Charles Lewinsky | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Johannistag

Hinter jeder Idylle lauert ein Abgrund.

Ein Fremder kommt in ein verschlafenes Dorf in der französischen Provinz. Hier möchte er nach einer unglücklichen Liebesgeschichte seinen Seelenfrieden wiederfinden. Die Beschaulichkeit erweist sich jedoch als trügerische Idylle, und ehe er sich's versieht, ist er in das Ränkespiel der verschworenen Dorfgemeinschaft verwickelt. Psychologisch raffiniert und atmosphärisch dicht webt Charles Lewinsky ein spannendes Netz aus Verbrechen längst vergangener Tage und höchst lebendigen Intrigen.

Vom Autor des Weltbestsellers ›Melnitz‹

»Ein bedeutender Roman gegen das Vergessen und Verdrängen, gegen Selbsttäuschungen und Selbstverleugnungen.« Peter Mohr auf literaturkritik.de

Taschenbuch 05/2009
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 6 Wochen

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,35 € bis 0,64 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Charles Lewinsky, 1946 in Zürich geboren, arbeitete als Dramaturg, Regisseur und Redakteur, seit 1980 als freier Autor. Er schreibt Hörspiele, Romane und Theaterstücke; außerdem verfasst er Drehbücher, etwa für den Film >Ein ganz gewöhnlicher Jude<. f seine romane hat er zahlreiche preise bekommen:>JohannistagMelnitzGerronKastelau

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3423137614
10-stellige ISBN 3423137614
Verlag dtv Verlagsgesellschaft
Sprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. Mai 2009
Seitenzahl 315
Format (L×B×H) 19,0cm × 12,1cm × 2,0cm
Gewicht 267g
Gattung Kriminalroman
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Kriminalromane
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Kriminalromane

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ