Jean-Jacques Rousseau – Michel Soëtard | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Jean-Jacques Rousseau

Leben und Werk

Rousseau ist der am meisten gelesene französische Aufklärer. Auf einzigartige Weise spiegeln sich die Widersprüche seiner Zeit in seinem unsteten Leben, in seinem Denken an der Grenze zwischen Aufklärung und Romantik und in seinem breit gefächerten philosophischen und literarischen Werk. Michel Soëtard macht den Leser anschaulich und mit dem Blick für das Wesentliche mit Rousseau vertraut, der von Kant als "der Kopernikus der Moral" begrüßt wurde und bis heute hochaktuell ist.

Taschenbuch 02/2012
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Di, 15.Jun. (ca. ¾), oder Mi , 16.Jun. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 1 Stunden, 22 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,31 € bis 0,58 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Michel Soëtard, geb. 1939, ist Professor em. für Pädagogik an den Universitäten Angers und Lille. In Deutschland wurde er mit einer großen Monographie zu Johann Heinrich Pestalozzi bekannt.

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

1. Der Entwurzelte.
Kindheit und Jugend in Genf. 1712-1728

2. Der Wanderer.
Auf der Suche nach Liebe, Geld und Kunst. 1728-1742

3. Der Musiker.
Notenschrift, Pariser Leben, Venedig. 1742-1749

4. Der Bekehrte.
Umwälzende Abhandlungen. 1749-1755

5. Der Einzelgänger.
Roman der Leidenschaft: Die Neue Heloise. 1756-1757

6. Der Reformator.
Streit mit Voltaire, Krankheit und der Gesellschaftsvertrag. 1758-1761

7. Der pädagogische
Träumer
. Die Sprengkraft des Emile. 1762-1770

8. Der Versöhnte.
Auf der Suche nach Harmonien und Pflanzen. 1770-1774

9. Der Bekenner.
"Ich fühle mein Herz". Bis 1778

Epilog: Jenseits der Widersprüche

Zeittafel

Literaturhinweise

Personenregister

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3406631979
10-stellige ISBN 3406631975
Verlag Beck C. H.
Sprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 9. Februar 2012
Seitenzahl 128
Illustrationsbemerkung mit 10 Abbildungen
Format (L×B×H) 18,0cm × 11,8cm × 1,0cm
Gewicht 120g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Philosophie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Philosophie

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ