James Joyce in Zurich – Andreas Fischer | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Andreas Fischer
Autor/in: Andreas Fischer

James Joyce in Zurich

A Guide

This book offers a comprehensive account of James Joyce and Zurich, one of the four cities (including Dublin, Trieste and Paris) in which he spent significant parts of his life. As a refugee during World War I, Joyce wrote a substantial part of Ulysses in Zurich and subsequently visited the city regularly during the 1930s. Finally, a refugee for the second time, he died there on 13 January 1941 and is buried in Fluntern Cemetery. This guide is conceived both as a book that may be read in its entirety or consulted selectively for specific information. An introduction and three chapters, Joyce in Zurich, Zurich in Joyce and Zurich after Joyce, are followed by sixty alphabetically ordered articles on people, places, institutions and events relevant to Joyce during his time in Zurich. Linked by cross-references and an index, they provide a rich, kaleidoscopic view of Joyces Zurich.
Taschenbuch 01/2022
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)
Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 2,43 € bis 4,52 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Andreas Fischer is Emeritus Professor of English Philology at the University of Zurich, Switzerland. He has published on dialects of English, on the history of the English vocabulary, on stylistic aspects of literary texts and on James Joyce. He is one of the trustees of the Zurich James Joyce Foundation.

Inhaltsverzeichnis

1. Introduction.- 2. Joyce in Zurich.- 3. Zurich in Joyce.- 4. Zurich after Joyce.- 5. Handbook Articles A - K.- 06. Handbook Articles L - Z.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3030512859
10-stellige ISBN 3030512851
Verlag Springer International Publishing
Sprache Englisch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2022
Anmerkungen zur Auflage 1st ed. 2020
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 12. Januar 2022
Seitenzahl 320
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 21,0cm × 14,8cm × 1,8cm
Gewicht 416g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Noch nicht das Passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ