Jahrbuch des Simon-Dubnow-Instituts / Simon Dubnow Institute Yearbook XIV/2015 – Raphael Gross | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Herausgeber: Raphael Gross
Herausgeber: Raphael Gross

Jahrbuch des Simon-Dubnow-Instituts / Simon Dubnow Institute Yearbook XIV/2015

Two focal areas are central in the 2015 Yearbook of the Simon Dubnow Institute. In the follow-up to 100th anniversary since the outbreak of World War I, one thematic focus is devoted to the life and work of the universal historian, sociologist and language philosopher, Eugen Rosenstock-Huessy (1888-1973), for whom World War I became a key epistemological experience. The articles in this focal area deal inter alia with the significance for intellectual history of the Leipziger Nachtgespräch (Leipzig Nocturnal Discussion) in July 1913, in which along with Rosenstock-Huessy, Franz Rosenzweig and Rudolf Ehrenberg also participated. The second thematic focus deals with the documentary and fictional representation of history after the Holocaust. Proceeding from the multifarious character of the representation of and discourse about historical and political events in the performing arts, the articles explore their influence in an extended framework in the context of research on postwar history. How and to what extent did theatre and film contribute to shaping the discussions in society about Jewish history and culture, and thus the history of the perception of the Holocaust?In the regular and special sections of the Yearbook, there are articles on the history of memory, the history of science and law in Palestine/Israel, the history of religions, and Russian-Jewish literary history and publishing history in the nineteenth century.

Gebunden 12/2015
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Di, 01.Dez. (ca. ¾), oder Mi , 02.Dez. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 12 Stunden, 10 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 2,80 € bis 5,20 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3525369449
10-stellige ISBN 3525369441
Verlag Vandenhoeck + Ruprecht
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 1. Dezember 2015
Seitenzahl 527
Illustrationsbemerkung mit 9 Abbildungen
Format (L×B×H) 23,8cm × 16,1cm × 4,3cm
Gewicht 1017g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geschichte

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ