Interkulturelle Kommunikation – Andreas Kelletat, Holger Siever, Hein... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Herausgeber/innen: Andreas Kelletat, Holger Siever
Autor/in: Heinz Göhring
Herausgeber/innen: Andreas Kelletat, Holger Siever
Autor/in: Heinz Göhring

Interkulturelle Kommunikation

Anregungen für Sprach- und Kulturmittler

Heinz Göhring (1935-2000) hat als erster das Fach Interkulturelle Kommunikation an einer deutschen Hochschule etabliert und er war ein überaus fähiger Wegbereiter dieser Forschungsrichtung: Gegen Ende seiner wissenschaftlichen Karriere galt er als weltweit anerkannter Experte. Seine wichtigsten Texte, die hier gesammelt erneut zur Diskussion gestellt werden, dokumentieren die Pionierleistung Heinz Göhrings und die ungebrochene Aktualität seines Denkens. Die interkulturellen Vergleiche von Verhaltensmustern und Kommunikationsspielen sind gewinnbringend für Übersetzer und Dolmetscher, für Sprach- und Kulturmittler, und ebenso verhält es sich mit den didaktischen Arbeiten. So haben sich Göhrings Konzepte des Fremdverhaltensunterrichts und der interaktionalen Leutekunde als wegweisend erwiesen: Studierende werden in speziell konzipierten Kursen auf Auslandsaufenthalte und interkulturelle Begegnungen vorbereitet und mit den relevanten Kulturmustern vertraut gemacht. Was die Beschäftigung mit interkultureller Kommunikation für die moderne Forschung und praxisorientierte Lehre erbringen kann, hat Heinz Göhring in diesen Beiträgen vorgeführt.

Taschenbuch 07/2016
kostenloser Standardversand in DE 2 Stück auf Lager
Lieferung bis Di, 07.Feb. (ca. ¾), oder Mi, 08.Feb. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 22 Stunden, 59 Minuten mit Paketversand.
Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,86 € bis 1,59 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3860572528
10-stellige ISBN 3860572520
Verlag Stauffenburg Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 01. Juli 2016
Seitenzahl 179
Format (L×B×H) 22,6cm × 14,9cm × 1,7cm
Gewicht 286g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Sprachwissenschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Sprachwissenschaft

Noch nicht das Passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ