Inklusion – Wolf-Thorsten Saalfrank, Klaus Zierer | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Inklusion

Inklusion ist das gemeinsame Lernen aller ohne Ausgrenzung, von Kindern und Jugendlichen mit und ohne Beeinträchtigung, hochbegabten und leistungsschwachen Schülern, von der Kita bis zur Berufsbildung - und damit eine gewaltige Herausforderung für das Schulsystem und die Gesellschaft.

Diese Einführung erklärt die Grundlagen des Inklusionsbegriffs, welche didaktischen Herausforderungen und Chancen damit verbunden sind und stellt wichtige Ansätze und Beispiele von Inklusion vor.

Taschenbuch 09/2017
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Mo, 02.Nov. (ca. ¾), oder Di , 03.Nov. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 22 Stunden, 28 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,80 € bis 1,49 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Dr. paed. Wolf-Thorsten Saalfrank arbeitet am Lehrstuhl für Schulpädagogik der LMU München.

Inhaltsverzeichnis

Einleitung 7
1. Inklusive Bildung: Bildung für alle - weltweit 13
1.1 Vernachlässigung von Menschen in benachteiligenden Situationen im Bildungssystem - historische und aktuelle Perspektiven 19
1.2 Die Entstehung des Inklusionsbegriffs 31
1.3 Die UN-Behindertenrechtskonvention 36
1.4 Inklusive Bildung weltweit 41
1.4.1 Inklusion in den USA und Italien - Zwei unterschiedliche Wege 42
1.4.2 Internationale Berichte: WHO, UNESCO und Weltbank 48
1.5 Der Index für Inklusion 54
Literatur 60
2. Rechtliche und bildungspolitische Aspekte - Zur Situation in Deutschland 71
2.1 Nationale Berichte, Stellungnahmen und Aktionsprogramm 77
2.2 Die Empfehlung der Kultusministerkonferenz zur inklusiven Bildung 81
2.3 Entwicklungen zur Umsetzung in den Ländern der Bundesrepublik Deutschland 89
2.3.1 Baden-Württemberg 89
2.3.2 Bayern 92
2.3.3 Berlin 94
2.3.4 Brandenburg 96
2.3.5 Bremen 98
2.3.6 Hamburg 100
2.3.7 Hessen 102
2.3.8 Mecklenburg-Vorpommern 103
2.3.9 Niedersachsen 105
2.3.10 Nordrhein-Westfalen 107
2.3.11 Rheinland-Pfalz 109
2.3.12 Saarland 111
2.3.13 Sachsen 112
2.3.14 Sachsen-Anhalt 114
2.3.15 Schleswig-Holstein 116
2.3.16 Thüringen 118
2.4 Inklusion im Spannungsfeld der pädagogischen und gesellschaftlichen Diskussion 120
Literatur 125
3. Inklusiver Unterricht - Ein Überblick über didaktische und methodische Ansätze 135
3.1 Von der Heterogenitätsdiskussion zur inklusiven Didaktik 135
3.1.1 Differenzierung und inklusiver Unterricht 135
3.1.2 Heterogenität und inklusiver Unterricht 138
3.2 Schlussfolgerungen für eine inklusive Didaktik 147
3.3 Die Lehrkraft im inklusiven Unterricht - professionstheoretische Anmerkungen 151
3.3.1 Professionsforschung und Inklusion 151
3.3.2 Professionalisierung verschiedener Berufsgruppen in inklusiven Settings 152
3.3.3 Erfolgreiches Lehrerhandeln in inklusiven Settings 155
Literatur 167
Tabellenverzeichnis 173
Abbildungsverzeichnis 175
Stichwortregister 176

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3825245412
10-stellige ISBN 3825245411
Verlag UTB GmbH
Sprache Deutsch
Originalsprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 11. September 2017
Seitenzahl 176
Format (L×B×H) 21,3cm × 14,9cm × 1,2cm
Gewicht 278g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Erziehung, Bildung
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Erziehung, Bildung

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ