In "okkulter Gefangenschaft"? – Johannes Kiersch | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

In "okkulter Gefangenschaft"?

Von der gewordenen zur werdenden Anthroposophie

Anthroposophische Institutionen blühen und gedeihen. Aber das Interesse am Kern der Sache geht zurück. Der "Kulturfaktor Anthroposophie" ist in der Öffentlichkeit weit hinter seinen Möglichkeiten zurückgeblieben. Johannes Kiersch macht dafür weniger zivilisatorische Widerstände verantwortlich als vielmehr das Festhalten vieler Anthroposophen an überkommenden Denkformen. Ist so eine selbst zu verantwortende "okkulte Gefangenschaft" entstanden? Aus dieser Lage zeigt der Autor ebenso selbstkritische wie engagierte Auswege.
Die dritte Auflage hat das zusätzliche Kapitel: "Von Bildern umstellt".

Das Buch ist zugleich eine Lebensskizze in acht gedruckten Gesprächsbeiträgen.

"Die Geheimnisse der Anthroposophie gehen einer umfassenden Erneuerung entgegen, außerhalb der Rudolf Steiner Gesamtausgabe (wenn auch in hilfreichem Zusammenhang mit ihr), auf der Grundlage völlig individueller Initiative und des ständigen Bemühens um den ,Zusammenklang der Empfindungen', auf die uns Rudolf Steiner so eindringlich hingewiesen hat." Johannes Kiersch

Taschenbuch 09/2018
kostenloser Standardversand in DE 3 Stück auf Lager
Lieferung bis Sa, 27.Feb. (ca. ¾), oder Mo , 01.Mär. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 10 Stunden, 22 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,59 € bis 1,10 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Johannes Kiersch ist mit seinem Lebenswerk tief in der anthroposophischen Bewegung verwurzelt. Er war Waldorflehrer und langjährig verantwortlich am Institut für Waldorfpädagogik in Witten-Annen tätig. Im Rahmen der Anthroposophischen Gesellschaft hat er sich immer wieder leidenschaftlich für die Zukunft des Werkes Rudolf Steiners eingesetzt.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3957790880
10-stellige ISBN 3957790883
Verlag Info 3 Verlag
Sprache Deutsch
Auflage 3. Auflage im Jahr 2018
Anmerkungen zur Auflage 3. überarbeitete und erweiterte Auflage, 2018
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. September 2018
Seitenzahl 176
Format (L×B×H) 19,5cm × 12,8cm × 1,7cm
Gewicht 213g
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Esoterik, Anthroposophie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sachbücher, Ratgeber - Esoterik, Anthroposophie

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ