In Europe: Travels Through the Twentieth Century – Geert Mak | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Geert Mak
Autor: Geert Mak

In Europe: Travels Through the Twentieth Century

From the First World War to the waning days of the Cold War, a poignant exploration on what it means to be European at the end of the twentieth-century.  Geert Mak crisscrosses Europe from Verdun to Berlin, Saint Petersburg to Srebrenica in search of evidence and witnesses of the last hundred years of Europe. Using his skills as an acclaimed journalist, Mak locates the smaller, personal stories within the epic arc of history-talking to a former ticket-taker at the gates of the Birkenau concentration camp or noting the neat rows of tiny shoes in the abandoned nursery school in the shadow of Chernobyl. His unique approach makes the reader an eyewitness to a half-forgotten past, full of unknown peculiarities, sudden insights and touching encounters. Sweeping in scale, but intimate in detail In Europe is a masterpiece.

Taschenbuch 06/2008
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 2 Wochen

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,74 € bis 1,37 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Geert Mak is one of The Netherlands' most popular writers. All his previous books became huge bestsellers: De engel van Amsterdam (The Angel of Amsterdam, 1992), Een kleine geschiedenis van Amsterdam (Amsterdam: A Brief Life of the City, 1994), Hoe God verdween uit Jorwerd (Jorwerd: The Death of the Village in late Twentieth-century Europe, 1996), and De eeuw van mijn vader (My Father's Century, 1999).

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0307280572
10-stellige ISBN 0307280578
Verlag VINTAGE
Sprache Englisch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. Juni 2008
Seitenzahl 878
Format (L×B×H) 20,5cm × 13,4cm × 6,3cm
Gewicht 797g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geschichte

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ