In Amazonia – Hugh Raffles | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Hugh Raffles
Autor/in: Hugh Raffles

In Amazonia

A Natural History

The Amazon is not what it seems. As Hugh Raffles shows us in this captivating and innovative book, the world's last great wilderness has been transformed again and again by human activity. In Amazonia brings to life an Amazon whose allure and reality lie as much, or more, in what people have made of it as in what nature has wrought. It casts new light on centuries of encounter while describing the dramatic remaking of a sweeping landscape by residents of one small community in the Brazilian Amazon. Combining richly textured ethnographic research and lively historical analysis, Raffles weaves a fascinating story that changes our understanding of this region and challenges us to rethink what we mean by "nature."

Raffles draws from a wide range of material to demonstrate--in contrast to the tendency to downplay human agency in the Amazon--that the region is an outcome of the intimately intertwined histories of humans and nonhumans. He moves between a detailed narrative that analyzes the production of scientific knowledge about Amazonia over the centuries and an absorbing account of the extraordinary transformations to the fluvial landscape carried out over the past forty years by the inhabitants of Igarapé Guariba, four hours downstream from the nearest city.

Engagingly written, theoretically inventive, and vividly illustrated, the book introduces a diverse range of characters--from sixteenth-century explorers and their native rivals to nineteenth-century naturalists and contemporary ecologists, logging company executives, and river-traders. A natural history of a different kind, In Amazonia shows how humans, animals, rivers, and forests all participate in the making of a region that remains today at the center of debates in environmental politics.

Taschenbuch 10/2002
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,41 € bis 2,62 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0691048857
10-stellige ISBN 0691048851
Verlag Princeton University Press
Sprache Englisch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 27. Oktober 2002
Seitenzahl 320
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 22,9cm × 15,2cm × 1,8cm
Gewicht 494g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Völkerkunde, Volkskunde
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Völkerkunde, Volkskunde

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ