Ich glaub, ich krieg nen Vogel – Kai Fischer | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Kai Fischer
Autor: Kai Fischer

Ich glaub, ich krieg nen Vogel

Jeder kennt das Gefühl! Unglaubliche Geschichten aus der verrückten Welt eines "Träumeverkäufers"

Nach dem absoluten Bestseller "Don Quijote", folgt nun nach langen Jahren der schier endlosen Dunkelheit, ein erneuter Straßenfeger aus Spanien:
Ich glaub, ich krieg nen Vogel!
Alle, die ganze Welt, - wirklich jeder kennt das Gefühl! Sie werden weinen, Sie werden lachen - und Sie werden das Werk verschlingen.
Eine spannende, lustige und einzigartige Autobiografie!

Taschenbuch 02/2020
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,45 € bis 0,84 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Kai Fischer, Immobilienmakler mit Leidenschaft, ist aufgewachsen in einer Kleinstadt im Vordertaunus. Er ist superdiplomatisch, erotisch hoch ansprechend für Frauen, intelligent, eloquent, humorvoll - mit unglaublichem Fingerspitzengefühl für das Wesentliche und oftmals völlig überfordert von der bejammernswerten Durchschnittlichkeit mancher seiner Mitmenschen.
Seit seinem zwanzigsten Lebensjahr lebt er mit einigen Unterbrechungen in Spanien und hat zunächst seine Karriere als "Dreamseller" in Andalusien an der Costa de la Luz und Costa del Sol gestartet.
Weitere Stationen waren Salvador da Bahia in Brasilien, wo ihn die Damenwelt, aufgrund seines hellen Teints, als hoch exotisch beschrieb (und "Kaisinho" dort sicherlich vieles aus dem Gleichgewicht brachte), Frankfurt am Main, Hamburg (seine Perle), London (während seiner Anwesenheit stürzten hier alle Brücken der Themse ein und nur die Gebäude des MI6 und Scotland Yards entlang des Flussufers, blieben verschont).
Und natürlich dürfen wir auch Barcelona nicht vergessen, das, Gott sei Dank, noch steht und nun alleine, ohne K.F. (Ein weiteres seiner Synonyme) zurechtkommen muss.
Eine seiner beiden Töchter kam in "El Puerto de Santa Maria" in Andalusien zur Welt, von der einst Christoph Kolumbus aus in Richtung Amerika aufgebrochen war. Die Stadt wurde nicht nach Mr. Fischer, sondern nach Kolumbus Schiff, der - "Santa Maria"- benannt, allerdings nur aus dem einfachen Grund, weil sich Don "Kaitano" zu dieser Zeit noch nicht auf unserem Planeten befand.
Heute lebt Kai F. aktuell auf Mallorca, um gleicherweise dort Menschen auf der Suche nach ihrem Glück, behilflich zu sein. Auch hier bebte und zitterte die Erde während seiner Anwesenheit (Bilder können es beweisen) bereits schon einige Male.
Sicherlich wird die "Insel" nicht seine letzte Station bleiben, denn er braucht mehr, - mehr als jeder andere Normalsterbliche - und das von allem! - Denn nichts und niemand kann ihn aufhalten, - nicht einmal ein Blitz!

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3347020450
10-stellige ISBN 3347020456
Verlag tredition
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2020
Anmerkungen zur Auflage 1
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 12. Februar 2020
Seitenzahl 180
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 21,0cm × 14,8cm × 1,1cm
Gewicht 269g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Geschenkbücher
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Geschenkbücher

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ