How Not to Die – Michael Greger, Gene Stone | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
Herzlich willkommen bei buch7.de! Sie bestellen im Rahmen des Partnerprogramms mit "Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt". Message-close
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/innen: Michael Greger, Gene Stone
Autor/innen: Michael Greger, Gene Stone

How Not to Die

Entdecken Sie Nahrungsmittel, die Ihr Leben verlängern - und bewiesenermaßen Krankheiten vorbeugen und heilen

Bereits über 166.000
verkaufte Exemplare der Deutschen Ausgabe.

Die meisten aller frühzeitigen Todesfälle ließen sich verhindern - und zwar, so überraschend es klingen mag, durch einfache Änderungen der eigenen Lebens- und Ernährungsweise.

Dr. Michael Greger, international renommierter Arzt, Ernährungswissenschaftler und Gründer des Online-Informationsportals Nutritionfacts.org, lüftet in seinem weltweit außergewöhnlich erfolgreichen Bestseller das am besten gehütete Geheimnis der Medizin: Wenn die Grundbedingungen stimmen, kann sich der menschliche Körper selbst heilen.

In How Not To Die analysiert Greger die häufigsten 15 Todesursachen der westlichen Welt, zu denen z. B. Herzerkrankungen, Krebs, Diabetes, Bluthochdruck und Parkinson zählen, und erläutert auf Basis der neuesten wissenschaftlichen Forschungsergebnisse, wie diese verhindert, in ihrer Entstehung aufgehalten oder sogar rückgängig gemacht werden können.

Darüber hinaus erklärt er auf verständliche und enorm fesselnde, aber stets wissenschaftlich fundierte Weise, welche Lebensmittel besonders wertvoll und gesund für die verschiedenen Organe und Funktionen des menschlichen Körpers sind, und wie diese am besten kombiniert und verzehrt werden können. Sein "Tägliches Dutzend" fasst in einer so übersichtlichen wie praktischen Checkliste alle die Lebensmittel zusammen, die eine optimale Gesundheit unterstützen.

"...Dieses Buch ist ein Muss für alle, die ihre gesundheitliche Zukunft selbstbestimmt und gut informiert in die eigenen Hände nehmen möchten..."


Ulmer City Marketing

"Mit Abstand das beste Buch, dass ich je über Ernährung und Diäten gelesen habe."

Dan Buettner, Bestseller-Autor der "The Blue Zones"

"Zu fünfzehn Zivilisationskrankheiten stellt anschaulich - und überzeugend klärend - das Autorenteam Michael Greger mit Gene Stone im Gesundheits-Diskursbuch "How Not To  Die" ein 'Tägliches Dutzend' von Nahrungs(ergänzungs)mittel gegenüber. Es ist beinahe unmerklich auf diese Weise ein Hausbuch zur Gesundheitsfindung geworden, so ist dieser Ratgeber für lebensverändernde und sogar lebensrettende Wissensvermittlung von unschätzbarem Wert für einen gesundbringenden Alltag - um 'die häufigsten Todesursachen vermeiden, aufhalten und umkehren' zu können. Darum geht es vor allem in diesem Buch: Die tägliche Verantwortung für die eigene Gesundheit und in der Lebensgemeinschaft  zu übernehmen"


Sept. 2016

"... Es ist eines jener ganz besonderen Bücher, für die man sämtliche Superlative ohne zu zögern verwenden darf... Könnte ich ab heute jedem Menschen nur noch ein Buch empfehlen, dann wäre es dieses..."

Niko Rittenau, Magazin "Kochen ohne Knochen", Jan. 2017

"... Dieses Buch ist nicht nur Ärzten und Pflegenden zu empfehlen, sondern all denen, die ihre Gesundheit selbstbestimmt in die eigenen Hände nehmen möchten. Es ist verständlich, fesselnd und humorvoll geschrieben. Zudem motiviert es in hohem Maße, seine eigene Ernährung selbstkritisch in den Blick zu nehmen. Trotz des reißerischen Titels ist der Ratgeber wissenschaftlich sehr fundiert - mehr als 100 Seiten sind für Quellennachweise reserviert, jede Aussage ist mit Studien belegt. Wer das Buch liest, wird seine Ernährung vielleicht nicht komplett umkrempeln, aber bewusster essen und besonders "wertvolle" Lebensmittel neu entdecken - eine sinnvolle Investition in die eigene Gesundheit."

Brigitte Teigeler, Magazin "Die Schwester der Pfleger", September 2017

"...In diesem Buch werden wissenschaftlich fundierte Informationen geliefert, die Menschen die Möglichkeit geben, ihr Leben selbstbestimmt in die eigenen Hände zu nehmen und es gesundheitlich in die richtigen Bahnen zu lenken. Nicht umsonst ist es zu einem weltweiten Bestseller geworden, die darin erwähnten Fakten können jederzeit durch die erwähnten Fußnoten nachgeprüft werden. Seine Ernährungstipps basieren auf vollwertigen pflanzlichen Lebensmitteln und lassen sich auf die Staaten der westlichen Welt übertragen. Absolut empfehlenswert."

Michael Lausberg, Mai 2018 

Aus dem Vorwort von Dr. Michael Greger:

Alles begann mit meiner Großmutter.
Ich war noch ein Kind, als die Ärzte sie in einem Rollstuhl zum Sterben nach Hause schickten. Mit der Diagnose "Herzerkrankung im Endstadium" hatte sie bereits so viele Bypass-Operationen hinter sich, dass den Chirurgen buchstäblich das Arbeitsmaterial ausging - das Narbengewebe, das von all diesen Operationen am offenen Herzen zurückgeblieben war, machte jeden weiteren Eingriff immer schwieriger, bis am Ende kaum noch Optionen blieben. Die Ärzte eröffneten meiner Großmutter, die an den Rollstuhl gefesselt war und unter unvorstellbaren Schmerzen litt, dass sie kaum noch etwas für sie tun könnten. Mit fünfundsechzig Jahren war ihr Leben vorbei.

Ich glaube, dass bei vielen Kindern wahrscheinlich dann der Wunsch geweckt wird, Arzt oder Ärztin zu werden, wenn sie beobachten, wie ein geliebter Mensch krank wird oder sogar stirbt. Bei mir war es genau andersherum: Es begann, als ich sah, wie es meiner Großmutter immer besser ging.

Kurz nachdem sie aus dem Krankenhaus entlassen wurde, um ihre letzten Tage zu Hause zu verbringen, lief eine Sendung über Nathan Pritikin im TV, einen frühen Pionier der Lifestyle Medicine, der bereits berühmt dafür war, auch Herzkrankheiten im Endstadium zu heilen. Er hatte gerade ein neues Behandlungszentrum in Kalifornien geöffnet, und meine Großmutter machte sich in ihrer Verzweiflung quer durchs Land auf den Weg zu ihm, um zu einer seiner ersten Patientinnen zu werden. Bei diesem stationären Programm wurden alle Teilnehmer auf eine pflanzenbasierte Diät gesetzt und begannen mit einem stufenweisen Training. Sie rollten meine Großmutter hinein, und sie lief selbst wieder heraus.

Das werde ich niemals vergessen

Gebunden 09/2016
kostenloser Standardversand in DE über 100 Stück auf Lager
Lieferung bis Mo, 25.Okt. (ca. ¾), oder Di , 26.Okt. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 10 Stunden, 35 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,87 € bis 1,61 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3946566120
10-stellige ISBN 394656612X
Verlag Narayana Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 1. September 2016
Seitenzahl 512
Format (L×B×H) 24,9cm × 18,2cm × 3,8cm
Gewicht 1101g
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Gesundheit, Körperpflege
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sachbücher, Ratgeber - Gesundheit, Körperpflege

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ