Handbuch: Manipulation – Eike Rappmund | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Handbuch: Manipulation

Mentalmagie aus der Welt der Hirnforschung, Psychologie und Hypnose

Freier Wille ist ein religiöser Begriff, kein wissenschaftlicher" - so erzählt man, hätte John Bargh die Ergebnisse seiner Forschungsarbeiten rund um das Priming-Phänomen zusammengefasst. Ständig beeinflusst von Vorentscheidungen, Verarbeitungsmustern und Speicherprozessen, die in den Untiefen unseres Gehirns unaufhörlich rattern, träumt der Mensch ungestört davon, Herr im eigenen Haus und über fast alles erhaben zu sein.

Dass dem in aller Regel nicht so ist, belegt uns nicht zuletzt die moderne Hirnforschung mit ihren bildgebenden Verfahren, die sozialpsychologische Forschung, die Hypnoseforschung, die Rhetorik, die NLP und viele Disziplinen mehr. Während der Mensch vor Tausenden von Jahren scheinbar noch ganz selbstverständlich mit seinen unbewussten Ressourcen umzugehen wusste, scheint diese Kompetenz heutzutage nur noch Professionellen aus Therapie und Marketing vorbehalten zu sein.

Das das aber nicht so bleiben muss, zeigt das "Handbuch Manipulation" in anschaulicher Art und Weise. Fernab einer vorgekauten und losgelösten Aufzählung und Erläuterung irgendwelcher Manipulationsstrategien nach ,Schema F' legt das Handbuch gründlich und zielbewusst offen, welche grundlegenden Routinen in uns arbeiten und wie man diese nachhaltig und effektiv für sich nutzen kann. Ganz gleich, ob man interessierter Laie ist oder professioneller Manipulator.

Ein Buch, das aus einem Lehrauftrag für die Spezialeinsatzkräfte der Polizei entstand und nun all den kreativen Manipulateuren und schockierten Manipulierten zur Nutzung offen stehen soll. Ein Buch für echte  Macher und Neugierige. Kein Buch für Menschen, die an die Hand genommen werden wollen und das Denken und Entscheiden lieber anderen überlassen.

In sechs spannenden Kapiteln nimmt der Autor den Leser mit auf eine Reise, tief hinein in die verschlungenen Pfade der Willfährigkeit - eine spannende, amüsante und äußerst anschauliche Exkursion durch nonverbale, verbale und systemische Manipulationsattacken, mit der der Autor hieb- und stichfest beweist, dass wir Menschen gar nicht anders können, als zu manipulieren und manipuliert zu werden.

E-Book 04/2014
ePub mit Adobe DRM Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

Adobe Account notwendig | ACSM-Datei bei Download | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,59 € bis 1,10 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3849578640
10-stellige ISBN 384957864X
Verlag tredition
Imprint tredition
Sprache Deutsch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 3. April 2014
Seitenzahl 440
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Ratgeber
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sachbücher, Ratgeber - Ratgeber

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ