Gratwanderung – Renate E. Preußler | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Gratwanderung

Mein Sohn war hochsensibel

Renate Preußler verliert ihren Sohn. Er nimmt sich das Leben. Er war 44 Jahre alt.

"Und das Schreiben war mein Weg - meine Therapie. Ein ganzes Jahr lang habe ich Schritt für Schritt meine Gefühle aufgeschrieben. Dabei habe ich immer wieder die Verzweiflung gespürt, aber auch die Veränderungen in mir und meinem Leben.
Auf diese Weise konnte ich nach und nach mein Schicksal immer besser verarbeiten."

Renate Preußler zeigt nicht nur Trauernden einen Weg, mit dem eigenen Schmerz umzugehen. Die Arbeit an diesem Buch hat sie auch eine Begründung dafür finden lassen, warum ihr Sohn lebensmüde wurde.

Hochsensiblen Menschen fehlen der "Filter" und die "stabile" Haut, die sie vor Reizüberflutung schützen. Oliver war hochsensibel.

Taschenbuch 06/2013
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Mo, 21.Sep. (ca. ¾), oder Di , 22.Sep. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 2 Stunden, 18 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,52 € bis 0,97 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Renate Preußler, geboren 1940 in Sorau/Niederlausitz, lebte als Kind in Schlesien, Sachsen, Bayern, Baden-Württemberg, absolvierte in Mannheim ihr Abitur, studierte in Heidelberg und wurde Lehrerin. 1966 heiratete sie, zog zu ihrem Mann nach Berlin und bekam zwei Kinder. Sie unterrichtete an einer Grundschule in Berlin-Alt-Mariendorf, an der sie später bis zu ihrer Pensionierung Konrektorin war. Heute hält sie sich körperlich und geistig fit durch Wandern, Schreiben und durch das Studium von Literatur- und Kunstgeschichte an der Freien Universität Berlin.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3943755190
10-stellige ISBN 3943755193
Verlag Westkreuz Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 26. Juni 2013
Seitenzahl 144
Illustrationsbemerkung 43 farbige Fotos
Format (L×B×H) 20,5cm × 13,1cm × 1,5cm
Gewicht 223g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Biographien, Erinnerungen
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Biographien, Erinnerungen

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ