Goodwill-Bilanzierung nach IFRS und Implikationen für das Controlling – Cornelia A. J. Haas | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Goodwill-Bilanzierung nach IFRS und Implikationen für das Controlling

Die Bilanzierung für Goodwill nach IFRS unterlag wesentlichen Regelungsänderungen. Mit Verabschiedung des IFRS 3 in 2004 wich die planmäßige Abschreibung dem Impairment-only-Approach. Die Werthaltigkeit des Goodwills ist seither mindestens jährlich gemäß IAS 36 zu überprüfen. Der überarbeitete IFRS 3, der ab 1. Juli 2009 verpflichtend anzuwenden ist, eröffnet die Wahl zwischen dem bisherigen Ansatz des Goodwills der Mehrheitsgesellschafter und der ergänzenden Berücksichtigung der Minderheitenanteile (Full-Goodwill-Methode).Zwischen der Goodwill-Bilanzierung nach IFRS und dem Controlling existieren zwei Informationsbeziehungen. Einerseits erfordert die Bilanzierung des Goodwills eine umfassende, zukunftsbezogene Informationsbereitstellung durch das Controlling. Andererseits können die bilanzorientierten Wertansätze für die Planung und Kontrolle der Unternehmensaktivitäten verwendet werden. Dies gilt besonders bei einer integrierten Rechnungslegung, in der interne Steuerungsgrößen aus der externen Gewinn-und-Verlustrechnung abgeleitet werden. Im Rahmen der Dissertation werden diese beiden Informationsbeziehungen detailliert untersucht.Neu ist zunächst die umfassende Fundierung der Integration der Rechnungslegung. Die Effizienz einer partiell integrierten Rechnungslegung wird anhand eines organisationstheoretischen Modells begründet. Weiterhin wird die Informationsbereitstellung des Controllings strukturiert abgeleitet und diskutiert. Dabei steht die Wechselwirkung der bilanziellen Anforderungen mit der Ausgestaltung der Unternehmensplanung im Vordergrund. Zudem wird beantwortet, inwieweit der Impairment-Test für die Erfolgsmessung von Unternehmenseinheiten, für die Performance-Messung des dezentralen Managements sowie für die Akquisitionskontrolle verwendet werden kann. Die Analyse wird durch eine eigene Abgrenzung von Goodwill-Komponenten unterstützt.

Taschenbuch 03/2009
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 2,31 € bis 4,29 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Cornelia A. J. Haas wurde 1978 in Cottbus geboren. Besuch des dortigen Max-Steenbeck-Gymnasiums. Bis 2002 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der WHU - Otto Beisheim School of Management in Vallendar, dem Sasin Graduate Institute of Business Administration, Bangkok (Thailand) und der Finanzakademie Moskau (Russische Föderation). Anschließend wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin an der Professur für Industrielles Management und Controlling der Justus-Liebig-Universität Gießen unter Leitung von Prof. Dr. Barbara E. Weißenberger. Parallel Dozentin für Controlling an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Gießen. Im Dezember 2008 Promotion zum Doktor der Wirtschaftswissenschaften.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3899367850
10-stellige ISBN 3899367855
Verlag Josef Eul Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. März 2009
Seitenzahl 456
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 21,0cm × 14,8cm × 2,7cm
Gewicht 655g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Wirtschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Wirtschaft

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ