Getting a Life with Asperger's – Jesse A. Saperstein | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Getting a Life with Asperger's

Lessons Learned on the Bumpy Road to Adulthood

Hard-won insights on transitioning into adulthood

Author, speaker, and autism advocate Jesse A. Saperstein knows a lot about living with Asperger's. Diagnosed at the age of 14, Jesse has struggled, triumphed, flubbed, soared, educated, and inspired. Along the road to adulthood, he has learned many lessons the hard way. In this honest and engaging book, he offers a guided tour of what he's learned about getting along with others, managing emotions, succeeding in school and work, building relationships, and more. Among his Asperger's Rules are:

Clean Up Your Own Mess (including but not limited to credit card debt, out-of-control collections, and your cesspool of a room)

You Can't Bail Out the Titanic with a Wine Glass (or change the world of online dating)

Serving as a Role Model to the Next Generation of Asperger's Syndrome

Navigating the challenges of college and the unrelenting storm of transition.

The Road to Catastrophe is Paved with Good Intentions (understanding how others perceive you, even if they're wrong)

WIN (Work Is Necessary) You are talented enough to maintain employment even if your options are not ideal

Confronting Memories of Bullying and Showing Mercy toward Yourself

Heartfelt, insightful, and generous, this book will enlighten and inform readers, whether they are on the autism spectrum or not.

E-Book 08/2014
ePub mit Adobe DRM Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

Adobe Account notwendig | ACSM-Datei bei Download | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,24 € bis 0,45 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

An autism advocate and popular motivational speaker, Jesse A. Saperstein is considered one of the most respected leaders in the anti-bullying movement of his generation.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0698135864
10-stellige ISBN 0698135865
Verlag Penguin Publishing Group
Imprint TarcherPerigee
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 5. August 2014
Seitenzahl 240
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Erziehung, Bildung
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Erziehung, Bildung

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ