Geschichte der deutschen Literatur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit im... – Horst Brunner | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Geschichte der deutschen Literatur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit im Überblick

Die große Zäsur und Epochenwende in der Geschichte der deutschen Literatur liegt nicht unbedingt in der Zeit um 1500, wo Historiker üblicherweise das Mittelalter enden und die Frühe Neuzeit beginnen lassen. Geht man von den Strukturen und Regeln der Dichtung selber aus, dann wird die große Wende zumeist bei und mit Martin Opitz im frühen 17. Jahrhundert und am Beginn des Barock-Zeitalters angesetzt. Deshalb ist es nur konsequent, dass Horst Brunner mit dieser erweiterten Neuausgabe seinem knappen und als Informationsmittel außerordentlich erfolgreichen Überblick über die Literatur des Mittelalters noch das 16. Jahrhundert beigesellt, in dem die Linien einer Dichtung nach Regelpoetik und unter sozialen Abhängigkeiten weitergeführt werden.

Taschenbuch 04/2010
kostenloser Standardversand in DE 51 Stück auf Lager
Lieferung bis Fr, 26.Feb. (ca. ¾), oder Sa , 27.Feb. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 11 Stunden, 18 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,41 € bis 0,77 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

Grundbedingungen und Grundprobleme der deutschen Literatur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit
A. Mittelalter
Die Textüberlieferung - Entstehungsbedingungen: Autoren, Auftraggeber, Publikum - Probleme der Datierung und Lokalisierung - Zum Literaturbegriff
B. Frühe Neuzeit
C. Zur Periodisierung

A. Die Epoche der althochdeutschen und frühmittelhochdeutschen Literatur (8. Jh. - um 1150)

Historischer Überblick

I. Althochdeutsche Literatur (8. Jh. - um 1050)
1. Prosa
Glossen, Vokabulare, Interlinearversionen - Religiöse - Gebrauchstexte - Bibel und theologische Texte - Rechtstexte - Gesprächstexte
2. Dichtung
Heldendichtung - Sprüche zur Beschwörung - Religiöse Dichtung in Stabreimversen - Altsächsische Bibeldichtung - Otfrid von Weißenburg - Kleinere religiöse Gedichte in Reimpaarversen - Politische Gedichte
3. Notker III. von St. Gallen

II. Frühmittelhochdeutsche Literatur (um 1050 - um 1150)
1. Prosa
Erschließung der Bibel - Gebete - Predigten - Geistliche Naturdeutung
2. Dichtung
Dichtungen des 11. Jh.s: >EzzoliedAltdeutsche (Wiener) GenesisMerigartoAnnoliedMemento moriKaiserchronikNibelungenliedReinhart FuchsNibelungenliedVon üppiglichen dingenAus tieffer not schrey ich zu dirBenediktinerregelHeliandExpositio in Cantica canticorumMillstätterHs.RolandsliedsManessischen Liederhs.WillehalmGedruckten HeldenbuchsBuch der NaturKolmarer Liederhs.Kinder von LimburgTristrant und IsaldeDes TeufelsNetzNarrenschiffDictysDialogus ... den Geytz ... betreffendFrischen teutschen LiedleinAus tieffer not schrey ich zu dirFierrabrasRollwagenbüchleinsStändebuchNoeRerum Germanicarum Libri tres

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3150176801
10-stellige ISBN 3150176808
Verlag Reclam Philipp Jun.
Sprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. April 2010
Seitenzahl 526
Format (L×B×H) 14,7cm × 9,3cm × 2,5cm
Gewicht 242g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Sprachwissenschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Sprachwissenschaft

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ