Geriatrische Onkologie – Matthias Ebert, Nicolai Härtel, Ulric... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Geriatrische Onkologie

Ziel dieses Buchs ist es, die besonderen Belange alter Patienten mit Krebserkrankungen bei der Diagnosestellung, Versorgung und Therapie zusammenzufassen. Für Situationen, in denen ein standardisiertes onkologisches Vorgehen nicht angemessen scheint, erhalten behandelnde Ärzte einen fundierten Überblick über das aktuell verfügbare Wissen, um sicher den Mittelweg zwischen Über- und Unterdiagnostik sowie Über- und Untertherapie zu finden.
Die Herausgeber und Autoren legen mit diesem Werk einen praktischen und umfassenden Handlungsleitfaden vor, der keine Frage offen lässt.
Angesprochen sind Onkologen, niedergelassene Spezialisten, in Rehabilitationseinrichtungen Tätige sowie Hausärzte und Geriater.

E-Book 03/2018
PDF kein Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

kein Adobe Account notwendig | Schriftgröße ist nicht veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ganz normale PDF-Datei, die Sie an jedem Gerät lesen können, das PDFs anzeigen kann. PDFs werden überall gleich angezeigt. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 3,50 € bis 6,50 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Univ.-Prof. Dr. med. Matthias Ebert
Universitätsmedizin Mannheim, II. Medizinische Klinik, Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg
Dr. med. Nicolai Härtel
Universitätsmedizin Mannheim, II. Medizinische Klinik, Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg
PD Dr. med. Ulrich Wedding
Universitätsklinikum Jena, Klinik für Innere Medizin II

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine geriatrische Onkologie: Biologie des Alterns.- Pharmakologie, Pharmakokinetik und Pharmakodynamik des geriatrischen Patienten.- Komorbidität unter geriatrischen Aspekten.- Geriatrisches Assessment - ein wichtiges Tool für die Therapieselektion in der Onkologie.- Geriatrische Syndrome.- Zytostatika-assoziierte Toxizitäten in der geriatrischen Onkologie.- Supportive Therapie in der geriatrischen Onkologie.- Spezielle Aspekte der Strahlentherapie bei älteren Patienten.- Allogene Stammzelltransplantation bei älteren komorbiden Patienten.- Sicherheit und Effektivität der Tumorchirurgie im Alter.- Palliativmedizin in der geriatrischen Onkologie.- Psychosoziale Faktoren geriatrischer Krebspatienten.- Patientenpräferenzen, Entscheidungen und Ethik in der geriatrischen Onkologie.- Hämatologische Neoplasien beim alten und geriatrischen Patienten: Myelodysplastische Syndrome.- Myeloproliferative Syndrome und chronisch myeloische Leukämie beim alten und geriatrischen Patienten.- Akute myeloische Leukämie beim alten und geriatrischen Patienten.- Akute lymphatische Leukämie des älteren Patienten.- Niedrigmaligne Non-Hodgkin-Lymphome beim alten und geriatrischen Patienten.- Chronische lymphatische Leukämie beim alten und geriatrischen Patienten.- Multiples Myelom beim alten und geriatrischen Patienten.-Hochmaligne Non-Hodgkin Lymphome beim alten und geriatrischen Patienten.- Das Hodgkin-Lymphom beim alten und geriatrischen Patienten.- Kopf-Hals-Tumoren in der geriatrischen Onkologie: Kopf-Hals-Tumoren beim alten und geriatrischen Patienten.- Gastrointestinale Malignome in der geriatrischen Onkologie: Ösophaguskarzinom beim alten und geriatrischen Patienten.- Magenkarzinom beim alten und geriatrischen Patienten.- Pankreaskarzinom beim alten und geriatrischen Patienten.- Hepatozelluläres Karzinom beim alten und geriatrischen Patienten.- Cholangiozelluläres Karzinom beim alten und geriatrischen Patienten.- Colorektales Karzinom - Besondere Aspekte in der Versorgung alter und geriatrischer Patienten.- Seltene Tumoren des Gastrointestinaltraktes beim alten und geriatrischen Patienten (NET, GIST).- Gynäkologische Tumoren und Mammakarzinom in der geriatrischen Onkologie: Mammakarzinom bei der alten und geriatrischen Patientin.- Ovarialkarzinom bei der alten und geriatrischen Patientin.- Endometriumkarzinom bei der alten und geriatrischen Patientin.- Zervixkarzinom bei der alten und geriatrischen Patientin.- Urogenitale Tumoren in der geriatrischen Onkologie: Nierenzellkarzinom beim alten und geriatrischen Patienten.- Harnblasenkarzinom beim alten und geriatrischen Patienten.- Prostatakarzinom beim alten und geriatrischen Patienten.- Malignome der Atemwege in der geriatrischen Onkologie: Lungenkarzinom beim alten und geriatrischen Patienten.-Pleuramesotheliom beim alten und geriatrischen Patienten.- Hauttumoren in der geriatrischen Onkologie: Basalzellkarzinom beim alten und geriatrischen Patienten.- Kutanes Plattenepithelkarzinom beim alten und geriatrischen Patienten.- Malignes Melanom beim alten und geriatrischen Patienten.- Kutane Lymphome beim alten und geriatrischen Patienten.- Sarkome in der geriatrischen Onkologie: Sarkome beim alten und geriatrischen Patienten.- Hirntumoren in der geriatrischen Onkologie: Besondere Aspekte in der Versorgung alter und geriatrischer Patienten mit Gehirntumoren.- Tumoren endokriner Organe in der geriatrischen Onkologie: Tumoren endokriner Organe beim alten und geriatrischen Patienten.- Das CUP-Syndrom in der geriatrischen Onkologie: CUP-Syndrom: Besondere Aspekte bei der Therapie alter und geriatrischer Patienten.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3662487273
10-stellige ISBN 3662487276
Verlag Springer-Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2018
Anmerkungen zur Auflage 1. Aufl. 2018
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF
Copyright PDF Watermark
Erscheinungsdatum 31. März 2018
Seitenzahl 599
Illustrationsbemerkung 6 schwarz-weiße und 77 farbige Abbildungen, 114 farbige Tabellen, Bibliographie
Beilage eBook
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ