Gerechtigkeit! – Ana Honnacker, Ronja Heymann, Patrici... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Herausgeber/innen: Ana Honnacker, Ronja Heymann
Fotograph/in: Patricia Kühfuss
Herausgeber/innen: Ana Honnacker, Ronja Heymann
Fotograph/in: Patricia Kühfuss

Gerechtigkeit!

Cornel West über Religion, Rassismus und Demokratie

Der US-Amerikaner Cornel West ist ebenso sehr Philosoph wie Aktivist, Universitätsprofessor wie öffentlicher Intellektueller. Daraus ergibt sich seine Offenheit für Gesprächssituationen auch außerhalb des üblichen akademischen Kontexts: In diesem Gesprächsband stellt sich West den vielfältigen Fragen von Schülerinnen und Schülern - wie z.B. "Ist irgendjemand in der Lage sich gerecht zu verhalten?" oder "Ist es möglich, Rassismus vollständig zu beseitigen?" Ausgehend von ihnen spricht er über gesellschaftliche Ungerechtigkeiten, über Rassismus, Armut und Demokratiedefizite, aber auch über Musik, Freude und Liebe.

Softcover-Buch 09/2020
kostenloser Standardversand in DE 3 Stück auf Lager
Lieferung bis Fr, 28.Jan. (ca. ¾), oder Sa, 29.Jan. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Stunden, 53 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,35 € bis 0,64 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Inhaltsverzeichnis

Vorwort: "Brother West" in Hannover

1. Religion und Gerechtigkeit:
a. Muss Gerechtigkeit eine Utopie bleiben?
b. Ist Religion notwendig? Hat sie einen positiven oder negativen Einfluss auf die Menschheit?
c. Kann Religio gerecht sein?
d. Ist irgendjemand in der Lage, sich gerecht zu verhalten? Kann man Gerechtigkeit lehren und sollte man es tun?
e. Brauchen wir Sonderrechte, um Gleichberechtigung zu erreichen?

2. Rassismus und die amerikanische Gesellschaft:
a. Gab es einen bedeutenden Rückgang von rassistischer Diskriminierung seit Martin Luther King Jr.?
b. Wenn Sie eine Sache in der amerikanischen Gesellschaft ändern könnten, welche wäre das? Und wie sollte das umgesetzt werden?
c. Welche Merkmale der amerikanischen Gesellschaft sind besonders für Rassismus verantwortlich? Wie könnte man das ändern?
d. Ist es möglich, Rassismus vollständig zu beseitigen?

3. Demokratie und die Herausforderung des Zusammenlebens:
a. Sind die westlichen Demokratien noch demokratisch?
b. Ist politische Ungleichheit durch politische Systeme oder Politiker*innen bedingt?
c. Macht der Kapitalismus Demokratie und Gerechtigkeit unmöglich? Ist der Sozialismus vorzuziehen?
d. Wie sollte man mit Fundamentalismus in der Gesellschaft umgehen?
e. Kann es eine moralische Verpflichtung zur militärischen Intervention geben? Tragen wir eine Verantwortung, andere notfalls mit Waffengewalt zu schützen oder ist Gewalt immer der falsche Weg?

4. Persönliches: Besser scheitern:
a. Haben Sie eine konkrete Vorstellung, wie die Leute auf Ihre Botschaften und Auftritte reagieren sollen? Wie beeinflusst diese Vorstellung die Art und Weise, wie Sie Ihre Botschaft vermitteln?
b. Warum haben Sie Blues und HipHop ausgewählt, um Ihre Botschaft zu vermitteln?
c. Warum haben Sie sich entschieden, trotz aller Kritik an Amerika weiterhin dort zu leben?
d. Können Sie von sich behaupten, bisher im Leben immer gerecht gehandelt zu haben?

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3943897586
10-stellige ISBN 3943897583
Verlag Text & Dialog GbR
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Softcover-Buch
Erscheinungsdatum 1. September 2020
Seitenzahl 56
Illustrationsbemerkung 15 Photographien von Patricia Kühfuss
Format (L×B×H) 21,1cm × 12,8cm × 1,3cm
Gewicht 163g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Philosophie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Philosophie

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ