Gender - Nation - Religion – Marianne Heimbach-Steins, Maren Behre... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Gender - Nation - Religion

Ein internationaler Vergleich von Akteursstrategien und Diskursverflechtungen

Über Ehe und Familie, über Abtreibungsrechte, die Rechte sexueller Minderheiten, Sexualkundeunterricht oder Gleichstellungspolitiken wird nach wie vor heftig gestritten. Dabei werden genderbezogene Themen zunehmend mit religiösen und national-konservativen Diskursen verflochten. Welche Akteure werden im öffentlichen Raum sichtbar? Welche Ziele verfolgen sie? Wie argumentieren sie? Diesen Fragen gehen die Beiträge des Bandes in international vergleichender Perspektive nach.

Taschenbuch 03/2019
kostenloser Standardversand in DE 7 Stück auf Lager
Lieferung bis Mi, 28.Okt. (ca. ¾), oder Do , 29.Okt. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 10 Stunden, 31 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,05 € bis 1,95 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Maren Behrensen, Dr. phil., ist wissenschaftliche Mitarbeiterin für sozialethische Genderforschung am Institut für Christliche Sozialwissenschaften der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.
Marianne Heimbach-Steins ist Direktorin des Instituts für Christliche Sozialwissenschaften und Professorin für Christliche Sozialwissenschaften und sozialethische Genderforschung an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.
Linda E. Hennig ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Centrum für Religion und Moderne der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

Inhaltsverzeichnis

Inhalt
Einleitung 7
Maren Behrensen, Marianne Heimbach-Steins und Linda E. Hennig
Rechtspopulismus und konfessionelle Anti-Gender-Bewegung 25
Sonja Angelika Strube
Geschlechterordnung und Familismus als Policy-Angebote des Rechtspopulismus und Autoritarismus für das katholische Milieu 51
Andreas Püttmann
Trump, the Cross, and the Lynching Tree: White Christian
Nationalism and the Future of American Political Identity 81
David Joseph Wellman
American Masculinity, Feminism, and the Politics of Fatherhood 101
Silas Morgan
Gender und die "traditionellen Familienwerte": Der Beitrag der Russischen Orthodoxen Kirche zur russischen Identitätskonstruktion 125
Regina Elsner
Hypochondriac Identities: Gender and Nationalism in Bulgaria and Germany 147
Maren Behrensen and Elitza Stanoeva
The Gender of Right-Wing Terrorism: An Analysis of the Gendered Discourses on the "National Socialist Underground" in English, German, and Turkish Newspapers 189
Jasmin Siri and Nergis Denli Erkök
Autorinnen und Autoren 209

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3593509600
10-stellige ISBN 3593509601
Verlag Campus Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 13. März 2019
Seitenzahl 210
Beilage KART
Format (L×B×H) 21,3cm × 13,9cm × 1,7cm
Gewicht 273g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ