Geheimnisse der fruchtbaren Böden – Erhard Hennig | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
Herzlich willkommen bei buch7.de! Sie bestellen im Rahmen des Partnerprogramms mit "permakulturblog.de". Message-close
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Geheimnisse der fruchtbaren Böden

Die Humuswirtschaft als Bewahrerin unserer natürlichen Lebensgrundlage

Die Humuswirtschaft als Bewahrerin unserer natürlichen Lebensgrundlagen. Die schleichende Boden- und Grundwasservergiftung und der regional schon als extrem zu bezeichnende Humusmangel großer Teile unserer Kulturböden, ausgelöst durch die Vernichtung der Humussphäre mit ihren systemischen Bodenlebewesen (Edaphon, Bodenmikrobiom) sowie der Verlust an lebenswichtigen Mineralstoffen, wirken sich ganz offensichtlich immer gravierender auf die Gesundheit der sich von solchen Böden ernährenden Menschen und Tieren aus.
Dieses von einem jahrzehntelangen Kenner und absoluten Fachmann seines Gebietes spannend und gut nachvollziehbar geschriebene Lehr- und Lesebuch gibt einen nahezu umfassenden und dabei praktisch umsetzbaren Einblick in den schon als schicksalshaft zu bezeichnenden Kreislauf Boden - Pflanze - (Tier) - Mensch. Der international bekannte Fachberater Autor lässt seine Leserinnen und Leser aber auch am faszinierenden, geheimnisvollen Leben noch gesunder Böden teilhaben. Er vermittelt in diesem Buch, von dem es neben dem deutschsprachigen Original zwei englischsprachige (US und GB) Lizenzausgaben sowie eine niederländische und eine japanische Übersetzung gibt, das uralte Wissen unserer garten- und ackerbautreibenden Großeltern zur fachlich richtigen Anwendung der Kompost- und Humuswirtschaft.

Taschenbuch 01/2017
kostenloser Standardversand in DE 38 Stück auf Lager
Lieferung bis Mi, 19.Mai. (ca. ¾), oder Do , 20.Mai. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 10 Stunden, 18 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,80 € bis 1,49 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Schon in jungen Jahren widmete sich Erhard Hennig (1906 - 1998) der Landwirtschaft. Nach einer landwirtschaftlichen Ausbildung arbeitete er als Staatlich geprüfter Landwirt und Agraringenieur auf verschiedenen landwirtschaftlichen Großbetrieben. Außerdem betätigte er sich als Gutachter in der Sortenanerkennung und als landwirtschaftlicher Schätzer. Im Jahr 1946 begründete Erhard Hennig einen landwirtschaftlichen Betrieb mit 100 Hektar Land und etwas Vieh. Hier baute er in größerem Umfang Gemüse an. Er konnte zeigen, dass über einen weitgehend geschlossenen Kreislauf mit entsprechender Düngepflege hervorragende Ernten erzielt werden können - ohne den fatalen Einsatz chemisch-synthetischer Dünger und Pestizide.
Später war er als landwirtschaftlicher Fachlehrer tätig, aber bereits im Jahr 1950 wurde Hennig vom Humusforscher Dr. Gustav Rohde als Assistent an die Humboldt-Universität zu Berlin geholt. Hier betätigte er sich unter anderem am Aufbau des neuen Instituts "Humuswirtschaft und Kompostwirtschaft".
Von 1962 bis 1972 war Erhard Hennig Erster Vorsitzender der in Öko-Landbaukreise einst legendären "Gesellschaft Boden und Gesundheit e.V.", Langenburg/BW. Umfangreich waren auch seine international ausgerichteten Tätigkeiten als gefragter landwirtschaftlicher Fachberater, Fachjournalist, Autor und Vortragsredner.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3922201090
10-stellige ISBN 3922201091
Verlag OLV Organischer Landbau
Sprache Deutsch
Auflage 6. Auflage im Jahr 2017
Anmerkungen zur Auflage 6. durchgesehene Auflage
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. Januar 2017
Seitenzahl 208
Illustrationsbemerkung ca. 20 Abbildungen
Format (L×B×H) 21,2cm × 15,3cm × 2,0cm
Gewicht 445g
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Hobby, Freizeit, Natur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sachbücher, Ratgeber - Hobby, Freizeit, Natur

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ