Für die Versöhnung neuen Wissens und alter Weisheit in der Seelenheilkunde – August Thalhamer | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: August Thalhamer
Autor/in: August Thalhamer

Für die Versöhnung neuen Wissens und alter Weisheit in der Seelenheilkunde

Streitschrift gegen die Reduktion des Menschen auf naturwissenschaftlich erfassbare Materie - Mit besonderer Berücksichtigung schamanischer Heiltradition

1x

Manches kann man als Wissenschaftler im privaten Kreis, aber nicht öffentlich sagen, weil man sonst bloßgestellt würde. Der Mainstream verlangt wissenschaftliche Erklärungen und Beweise. Dabei haben Erkenntniskritik und Wissenschaftstheorie längst aufgezeigt, dass das naturwissenschaftliche Weltbild auch nur ein Denkrahmen von vielen ist. Was wissenschaftlich nicht erforscht ist, wird abgewertet.

August Thalhamers Buch spannt einen Bogen von uralten erprobten Heilmethoden bis hin zu den Erkenntnissen der modernen Psychotherapie. Es enthält Argumente von verschiedensten Seiten, die deutlich machen, dass die materialistische und positivistische Sicht des Menschen zu kurz greift.

Anlass für das Buch war eine neue Richtlinie des Gesundheitsministeriums. Es zwingt Psychotherapeuten unter Androhung des Berufsverbots, in ihren Aussendungen zu verheimlichen, wenn sie auch transpersonale Verfahren, zum Beispiel schamanische Heilarbeit, anwenden, weil diese nicht wissenschaftlich seien. Dabei, so Thalhamer, sollte ein Kunde oder Patient wissen, dass er es mit einem Psychotherapeuten zu tun hat, der auch spirituelle Methoden schätzt. Manche kommen genau aus diesem Grund zu ihm, andere genau aus diesem Grund nicht.

E-Book 11/2016
ePub mit Adobe DRM Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

Adobe Account notwendig | ACSM-Datei bei Download | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)
Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,35 € bis 0,65 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

1x

Autoreninformationen

August Thalhamer, geboren 1943, ist Dr. phil., röm.-kath. Theologe, Psychotherapeut, Wirtschaftspsychologe und Stadtschamane in freier Praxis in Linz.
Er befasst sich seit Jahren mit den Zusammenhängen zwischen christlichen, psychotherapeutischen und schamanischen Heiltraditionen.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3709500521
10-stellige ISBN 3709500524
Verlag Ennsthaler
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2016
Anmerkungen zur Auflage 1. Auflage
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 22. November 2016
Seitenzahl 232
Beilage PB
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Psychologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Psychologie

Noch nicht das Passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ