Fools, Frauds and Firebrands – Roger Scruton | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Fools, Frauds and Firebrands

Thinkers of the New Left

A devastating critique of New Left thinking
In Fools, Frauds and Firebrands, Roger Scruton first surveys and then deconstructs the golden idols of left wing thought from the 1960s to the present day. He dissects the hollow works of Hobsbawm and E. P. Thompson, Galbraith and Dworkin, Sartre and Foucault and exposes the lack of coherence in the works of Althusser, Lacan, Deleuze, Badiou and Zizek.

Scruton ponders why the humanities have become so unambiguously aligned to the left, and reveals how fully such thinking has seized the academy in its grasp. In this provocative, compelling and highly entertaining book he explains why empty rhetoric abounds over careful analysis and blatant nonsense over respectable logic, in a shattering demolition of some of today's most fashionable philosophers.

Taschenbuch 03/2019
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Di, 18.Mai. (ca. ¾), oder Mi , 19.Mai. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 13 Stunden, 45 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,65 € bis 1,20 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Sir Roger Scruton is widely seen as one of the greatest conservative thinkers of the twentieth and twenty-first centuries and a polymath who wrote a wide array of fiction, non-fiction and reviews. He was the author of over fifty books.
A graduate of Jesus College, Cambridge, Scruton was Professor of Aesthetics at Birkbeck College, London; University Professor at Boston University, and a visiting professor at Oxford University. He was one of the founders of the Salisbury Review, contributed regularly to The Spectator, The Times and the Daily Telegraph and was for many years wine critic of the New Statesman. Sir Roger Scruton died in January 2020.

Inhaltsverzeichnis

1 What is Left? / 2 Resentment in Britain: Hobsbawm and Thompson / 3 Disdain in America: Galbraith and Dworkin / 4 Liberation in France: Sartre and Foucault / 5 Tedium in Germany: Downhill to Habermas /6 Nonsense in Paris: Althusser, Lacan and Deleuze / 7 Culture Wars Worldwide: The New Left from Gramsci
to Said / 8 The Kraken Wakes: Badiou and Zizek /9 What is Right?

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1472965219
10-stellige ISBN 1472965213
Verlag Bloomsbury UK
Imprint Bloomsbury Continuum
Sprache Englisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 7. März 2019
Seitenzahl 304
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 21,7cm × 13,6cm × 2,4cm
Gewicht 332g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ