Finnland 1944 – Henrik Meinander | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Finnland 1944

Zwischen Hitlers Deutschland und Stalins Sowjetunion

Das Schicksalsjahr 1944   Finnland droht entweder der Untergang an der Seite Deutschlands oder die Besetzung durch die Sowjetunion. Die hart erkämpfte Unabhängigkeit und Demokratie der jungen Nation stehen auf dem Spiel. Die Rote Armee bombardiert Helsinki, Deutschland übt Druck aus, um Finnland im Krieg zu halten. Lebensmittel sind rationiert, Kinder werden nach Schweden evakuiert. Finnlands Regierung muss einen Weg aus dem Dilemma suchen - das Land befindet sich an einem entscheidenden Wendepunkt seiner Geschichte.  Henrik Meinander schildert Monat für Monat die dramatischen Ereignisse und setzt dabei neue thematische Schwerpunkte. Dabei stellt er präzise die politischen, militärischen und diplomatischen Mechanismen mit ihren Auswirkungen auf Finnland dar. Er lässt Zeitzeugen zu Wort kommen, die von ihrem Alltag an der Front und in der Heimat berichten. Die Erinnerungen der Menschen und die Alltagskultur eines Landes im Krieg gehören für Meinander genauso zu diesem Jahr wie die Ereignisse auf der großen weltpolitischen Bühne. So entsteht ein lebendiges Bild von 1944, dem Jahr, das Finnland mit seinen Auswirkungen bis heute prägt.

Gebunden 09/2019
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Fr, 04.Dez. (ca. ¾), oder Sa , 05.Dez. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 10 Stunden, 9 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,94 € bis 1,75 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Der Historiker Henrik Meinander, Jahrgang 1960, gehört zu den bedeutendsten Experten für finnische Geschichte seiner Generation. Er forscht und lehrt als Professor an der Universität Helsinki. Besonders intensiv beschäftigt er sich mit dem Finnland des 20. Jahrhunderts in allen Facetten, wobei er die Prozesse und Ereignisse immer in den großen europäischen Kontext einordnet. So werden aus seinen Studien und Forschungsergebnissen stets Narrative, die über ihren Kern hinausreichen und zu einem umfassenden Verständnis der Historie beitragen. Meinanders Bücher sind dadurch ihrerseits Erzählungen, zeigen Geschichte als komplexes System und führen Leserinnen und Leser an Handlungsfäden oder thematischen Linien entlang.

Henrik Meinander ist Mitglied der Königlich Schwedischen Akademie der Wissenschaften und Vorsitzender der schwedischen Literaturgesellschaft in Finnland. Für seine Arbeit und seine Bücher hat er zahlreiche Preise erhalten - auch dafür, dass er die Ergebnisse seiner wissenschaftlichen Tätigkeit nicht nur Fachkollegen vermittelt, sondern auch die breite Öffentlichkeit anspricht. 2016 wurde er dafür mit dem schwedischen Folkbildningspris (Volksbildungspreis) ausgezeichnet.

Als Finnlandschwede schreibt und lehrt Meinander vor allem in schwedischer Sprache. Seine Bücher wurden in mehrere europäische Sprachen übersetzt. Bei Scoventa bereits erschienen ist »Finnlands Geschichte: Linien, Strukturen, Wendepunkte« (2017).

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3942073493
10-stellige ISBN 3942073498
Verlag Scoventa Verlagsges. mbH
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 6. September 2019
Seitenzahl 413
Format (L×B×H) 22,8cm × 15,6cm × 3,3cm
Gewicht 716g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geschichte

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ