Feuerland - Alaska – Eveline Knyz | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Eveline Knyz
Autor/in: Eveline Knyz

Feuerland - Alaska

Unterwegs auf der Panamericana von der Südspitze Argentiniens bis zur Eismeerküste Alaskas

In den fünfziger Jahren sehen sie im Wiener Urania-Kino den Film "Traumstraße der Welt" - er inspiriert sie zum eigenen Lebenstraum. Die Nachkriegszeit fördert ihn nicht gerade, schon Reisen innerhalb Österreichs sind etwas Besonderes. Es folgt das Berufs- und Familienleben, was die eigenen Reisen nicht gerade länger und abenteuerlicher macht. Viele Jahre später, Eveline Knyz und Werner Schwarz aus Wien-Simmering stehen kurz vor der Pension, lernen sie sich kennen. Jetzt ist es Zeit für den gemeinsamen Traum.
In den Jahren der Vorbereitung wird akribisch geplant und ein Toyota Land Cruiser HZJ 75, Baujahr 1997, im Laderaum zum Wohnen adaptiert. Sie nennen ihren wichtigsten Reisepartner Toyosaurus. Es folgt eine Pilgerreise zum Heiligen Jakob, Schutzpatron der Reisenden, in Santiago de Compostela; dann entreißt sich das Paar dem Alltag und steigt in Wien-Simmering in das Auto. Sie lassen es in den nächsten 260 Tagen nie allein und starten ihre Reise deshalb auch nicht bequem im Flugzeug: Um ihr Gefährt heil an den Start zu bringen, reisen sie von Hamburg über Zwischenstationen in Afrika bis an die Südspitze des amerikanischen Kontinents - im Frachtschiff, wochenlang, und als Gäste unter den Seemännern. Es folgen knapp 70.000 Kilometer mit zehn Reifenschäden, sechs Ölwechseln und einem getauschten Zahnriemen - aber keiner nennenswerten Panne ihres rollenden Heims.
Auf vielen Streckenabschnitten war wohl nie ein Auto mit ausländischem Kennzeichen unterwegs. Die Bekanntschaften mit der Bürokratie bleiben nicht aus: Um ungerechten Verkehrsstrafen zu entgehen, spielt das Paar Tobsuchtsanfälle so glaubwürdig, dass man sie verwundert ziehen lässt. Das Auto wird regelmäßig durchsucht, man hilft sich mit der Notfalltoilette, die zur abschreckenden Wirkung ganz prominent platziert wird. Mit Wiener Schmäh wird somancher Zöllner 'bestochen', er bekommt ein selbst gebasteltes Papierschiffchen und muss lachen. Der Lohn sind unglaubliche Naturschauspiele, unvergessliche Landschaftseindrücke, tolle Gastfreundschaft und Bekanntschaften - mitunter an Orten, die noch kaum ein normaler Tourist gesehen hat.

Taschenbuch 11/2007
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Fr, 18.Jun. (ca. ¾), oder Sa , 19.Jun. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 23 Stunden, 0 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,87 € bis 1,62 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3901232923
10-stellige ISBN 3901232923
Verlag Phoibos Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. November 2007
Seitenzahl 382
Illustrationsbemerkung zahlreiche farbige und Schwarz-Weiß- Abbildungen
Format (L×B×H) 24,1cm × 17,2cm × 2,0cm
Gewicht 895g
Warengruppe des Lieferanten Reise - Reiseerzählungen
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Reise - Reiseerzählungen

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ