Feeminismus – Fee Brembeck | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Fee Brembeck
Autor/in: Fee Brembeck

Feeminismus

"Gehirn liegt ja auch immer hinterm Auge des Betrachters."

Vorhang auf für Fee und eine Textsammlung der besonderen Art! In fünf Akten und 21 Texten über Topmodels, Theater und Theologie beweist Fee Brembeck, dass Feminismus alles andere als verklemmt oder bierernst daherkommen muss. Dabei beantwortet sie im Vorbeigehen auch gleich alle offen gebliebenen Fragen: Was macht Guido Maria Kretschmer im Bundestag?
Warum ist Operngesang der perfekte Studiengang gegen sexuelle Belästigung? Wie schreibt man eine Telenovela? Und wie verhüten eigentlich Protestantinnen?
Mal urkomisch beobachtend, mal absurd phantasierend, zwischendurch messerscharf ehrlich und herzergreifend poetisch, aber immer in höchster sprachlicher Schönheit führt die Poetry-Slam-Meisterin und Kabarettistin durch eine Textwelt zwischen Theologiestudium, Fernsehlandschaft und Opernbühne. Damit überzeugt sie hoffentlich auch noch die Letzten vom Feeminismus!

Taschenbuch 12/2019
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Di, 27.Jul. (ca. ¾), oder Mi , 28.Jul. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 11 Stunden, 21 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,49 € bis 0,90 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Fee Brembeck ist eine künstlerische Wundertüte: Sie ist Kabarettistin, Autorin, angehende Opernsängerin und eine der bekanntesten Poetry Slammerinnen im deutschsprachigen Raum. 2013 wurde sie deutschsprachige Meisterin im Poetry Slam in der Kategorie U20, 2016 bekam sie den Tassilo-Kultur-Preis der Süddeutschen Zeitung verliehen. Die junge Berliner Künstlerin hat ein Jugendbuch im Friedrich-Oetinger-Verlag veröffentlicht, ist in zahlreichen Anthologien vertreten und tourt mit ihren "feeministischen" Texten durch Österreich, Deutschland, die Schweiz, aber auch das europäische Ausland. Ihren persiflierenden Humor sowie ihre sprachgewandte tieftreffende Lyrik bringt sie monatlich als Stammmitglied der Münchner Kabarett- und Leseshow "Die Stützen der Gesellschaft" auf die Bühne, von Zeit zu Zeit ist sie auch im Fernsehen zu bewundern. Zunächst studierte sie Germanistik und evangelische Theologie in München, dann zog sie nach Berlin, um den Menschen dort Sprache und den Feeminismus näher zu bringen. Momentan studiert sie klassischen Gesang an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin, arbeitet an ihrem Soloprogramm und ist glücklich.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3954611430
10-stellige ISBN 3954611430
Verlag Lektora GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. Dezember 2019
Seitenzahl 141
Format (L×B×H) 19,0cm × 12,1cm × 3,0cm
Gewicht 150g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ