Facing India – Ralf Beil, Roobina Karode, Uta Ruhkam... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Facing India

Wie positionieren sich indische Künstlerinnen heute? Wie gehen sie mit ihrer sozialen Verantwortung und dem Erbe ihrer feministischen Vorreiterinnen um? Welche Sprache finden sie für das Unausgesprochene? In Facing India widmen sich sechs indische Künstlerinnen der eigenen Landesgeschichte sowie Indiens Gegenwart und Zukunft. Zerrissen zwischen Tradition und Moderne befindet sich Indiens patriarchalische Gesellschaft mitten in einem soziokulturellen Wandel. Vibha Galhotra (*1978), Bharti Kher (*1969), Prajakta Potnis (*1980), Reena Saini Kallat (*1973), Mithu Sen (*1971) und Tejal Shah (*1979) beschäftigen sich in ihren multimedialen Werken mit Grenzen als zentralem Thema der indischen Gesellschaft,- ob Geschlechtergrenzen, politische, territoriale, ökologische oder religiöse Grenzen. Die reich bebilderte Publikation begleitet die erste Themenausstellung in Deutschland mit indischen Künstlerinnen.

Gebunden 05/2018
kostenloser Standardversand in DE 7 Stück auf Lager
Lieferung bis Fr, 30.Okt. (ca. ¾), oder Sa , 31.Okt. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 9 Stunden, 8 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,58 € bis 2,93 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3775744003
10-stellige ISBN 3775744002
Verlag Hatje Cantz Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 1. Mai 2018
Seitenzahl 230
Format (L×B×H) 31,5cm × 24,8cm × 2,5cm
Gewicht 1678g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Kunst
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Kunst

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ