Expedition zu fremden Welten – Ralf Jaumann, Ulrich Köhler, Frank So... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Expedition zu fremden Welten

20 Milliarden Kilometer durch das Sonnensystem

Sie begeistern sich für Astronomie und Astrophysik? Tauchen Sie mit diesem Buch in die atemberaubenden Welten unserer kosmischen Nachbarschaft ein: Lassen Sie sich auf faszinierende Monde entführen, erfahren Sie, welche geologischen Mechanismen die Planeten unserer Nachbarschaft formen, finden Sie heraus, mit welchen Kräften Jupiter seine Monde durchknetet, wie Saturns Ringe gespeist werden und welche Geheimnisse die Zwergplaneten in unserem Sonnensystem bergen.

Das Buch verfolgt das Sonnensystem vom Zentrum zu den äußersten Körpern, gibt dem Leser Einblicke in den aktuellen Stand der Sonnensystemforschung und verrät, welche heute nochungeklärten Rätsel unserer nächsten Nachbarn umgeben. Beschreibungen der wichtigsten Missionen und ihrer Ziele legen dar, wie man zum heutigen Bild unseres Sonnensystems gelangt. Überblickskästen veranschaulichen dem Leser wissenschaftliche Methoden wie die Spektroskopie ferner Welten oder der Altersbestimmung durch Kraterzählen.



"Expedition zu fremden Welten" fasziniert den Leser durch seine unglaubliche Detailfülle, atemberaubenden Fotos und informativen Abbildungen und eine allgemeinverständliche Darstellung der schwierigen Mechanismen, die in unserem Sonnensystem wirken. Ein Muss für alle Astrofans und solche die es werden wollen!
E-Book 10/2017
PDF kein Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

kein Adobe Account notwendig | Schriftgröße ist nicht veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ganz normale PDF-Datei, die Sie an jedem Gerät lesen können, das PDFs anzeigen kann. PDFs werden überall gleich angezeigt. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,80 € bis 1,49 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Ralf Jaumann ist Geologe und Leiter der Abteilung Planetengeologie am Institut für Planetenforschung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Berlin-Adlershof sowie Professor für Planetologie an der Freien Universität Berlin. Er studierte, promovierte und habilitierte an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Sein wissenschaftliches Interesse gilt der Erforschung der Planeten, des Erdmondes, der Monde des Jupiter und Saturn, von Asteroiden und Kometen und der Fragen, was die Erde in unserem Sonnensystem so einzigartig macht.

Ulrich Köhler ist Geologe am DLR-Institut für Planetenforschung. Er studierte an der Münchner Ludwig-Maximilians-Universität und der Staatsuniversität von São Paulo (Brasilien), ehe er sich am DLR mit der Geologie des Mondes beschäftigte. Nach einem zweijährigen Forschungsaufenthalt an der amerikanischen Brown University kehrte er zur DLR-Planetenforschung zurück. Gemeinsam mit Ralf Jaumann verfasste er populärwissenschaftliche Bücher zum Mond und über den Mars.

Susanne Pieth ist Bibliothekarin und betreut seit vielen Jahren die Regional Planetary Image Facility, eine Bibliothek für Planetenbilddaten am Institut für Planetenforschung des DLR in Berlin. Sie hat schon für mehrere Bücher Bildmaterial und Inhalte beigesteuert und eigene Materialien entwickelt.

Frank Sohl ist seit 2004 Planetenphysiker am DLR in Berlin. Er studierte Physik und Geophysik in Göttingen und Kiel und war nach der Promotion an der Universität Münster als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig. Sein Arbeitsgebiet umfasst die Erforschung der Frühphase und des inneren Aufbaus der Planeten und Monde des Sonnensystems und erdähnlicher Exoplaneten.

Daniela Tirsch ist promovierte Planetengeologin am Institut für Planetenforschung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Berlin und dabei vor allem in der Mars- und Kometenforschung beschäftigt. Darüber hinaus macht sie diese faszinierenden Themen der breiten Öffentlichkeit mit Vorträgen, in Presseberichten oder bei öffentlichen Auftritten zugänglich.

Inhaltsverzeichnis

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3662549964
10-stellige ISBN 3662549964
Verlag Springer-Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2017
Anmerkungen zur Auflage 1. Aufl. 2018
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF
Copyright PDF Watermark
Erscheinungsdatum 24. Oktober 2017
Seitenzahl 381
Illustrationsbemerkung 55 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
Beilage eBook
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Physik, Astronomie
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Physik, Astronomie

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ