English Literature of the 1920s – David Ayers | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: David Ayers
Autor/in: David Ayers

English Literature of the 1920s

English literature of the 1920s is commonly treated in terms of its position within european or anglo-american modernism. Ayers argues that english literature of the period can be better understood when examined in the context of a more local social and literary history. Focusing principally on the novel, it sets modernist works alongside non-modernist and popular forms. Exploring the engagement of these texts with social concerns, including sexuality, gender and class politics, englishness, empire and the cultural pessimism which informed the formation of english as a modern university subject.

The book includes studies of D. H. Lawrence, Virginia Woolf and E. M. Forster as well as Rebecca West, Wyndham Lewis, Aldous Huxley and Sylvia Townsend Warner.

Key Features

* The texts and authors covered in the book coincide with what is taught in popular option courses, e.g. Modernism; C20th Fiction; D H Lawrence; Virginia Woolf

* Ranges across modernist, realist and popular forms of literature

* New approaches to the classic works of the period

* Covers current themes such as gender, politics, englishness and empire

Taschenbuch 03/2004
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 2-4 Wochen
Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,52 € bis 2,83 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

David Ayers is Professor of Modernism and Critical Theory at the University of Kent. He has published books on Wyndham Lewis, English Literature of the 1920s, Modernism, and Literary Theory, and is editor for the book series of the European Network of Avant-garde and Modernism Studies.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0748620258
10-stellige ISBN 0748620257
Verlag EDINBURGH UNIV PR
Sprache Englisch
Anmerkungen zur Auflage Revised
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 01. März 2004
Seitenzahl 248
Format (L×B×H) 23,4cm × 15,6cm × 2,0cm
Gewicht 404g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Literaturwissenschaft
Altersempfehlung ab 22
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Literaturwissenschaft

Noch nicht das Passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ