Einträchtig beieinander wohnen – Wolfgang Stoffels | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Einträchtig beieinander wohnen

Gelebte Ökumene

1973 war evangelischen Theologen, die mit einer Katholikin verheiratet waren, noch der Weg ins Gemeindepfarramt versperrt. 30 Jahre später empfehlen die Landeskirchen den Gemeinden, mit ihren katholischen Nachbarn Partnerschaft zu vereinbaren. Dieser lange und mühsame evangelische Weg in die Ökumene kennt auch Betroffene. Zum Beispiel den Autor unseres Buches. 1973 wurde ihm wegen der katholischen Konfession seiner Ehefrau das Gemeindepfarramt verwehrt, im neuen Jahrtausend ist der Wuppertaler Gemeindepfarrer ein Vordenker der katholisch-evangelischen Partnerschaftsbewegung.

In seinem Buch "Einträchtig beieinander wohnen. Gelebte Ökumene" erzählt Wolfgang Stoffels seinen persönlichen Weg: die Begegnung mit katholischen Laien nach der ökumenischen Öffnung des Zweiten Vatikanischen Konzils, das anfängliche Berufsverbot in seiner rheinischen Kirche, das 14 Jahre währende eingeschränkte Dienstverhältnis, bis 1992 die volle Anerkennung ausgesprochen wurde. Er zeichnet über den Zeitraum von 28 Jahren den ökumenischen Gemeindeaufbau nach: wie durch die Freundschaft und Zusammenarbeit mit dem katholischen Pfarrer Günther Stein aus der Nachbarschaft der Kirchengemeinden Wichlinghausen und St.Marien eine vereinbarte Partnerschaft wurde.

Wie haben beide Gemeinden ihre gemeinsamen Gottesdienste gefeiert, wie haben sie sich dem Verlangen nach eucharistischer Gastfreundschaft gestellt, wie die "Gemeinschaft der Heiligen" gelebt, wie sich untereinander vernetzt und ökumenische Strukturen aufgebaut? Wie wurden die großen Texte - die Limapapiere, die Gemeinsame Erklärung zur Rechtfertigungslehre und "Dominus Jesus" - in beiden Gemeinden gemeinsam verarbeitet? Wie wurden die Interaktionen zwischen Hierarchie und Basis erlebt - hemmend, fördernd? Im "Ökumenischen Jahre 2000 in Wuppertal" hat dann die Dynamik dieser beiden Gemeinden die ganze Stadt erfaßt.

Wolfgang Stoffels hat ein engagiertes, spannendes und zugleich lehrreiches Buch geschrieben, das über den lokalen und regionalen Rahmen weit hinausweist. Der Leser wird Zeuge, wie - durch die spirituelle Gemeinschaft zweier Gemeinden gedeckt - eine Konzeption ökumenischer Gemeindepartnerschaft entsteht, die auch den Kontext der großen Ökumene mitbedenkt und beispielhaft für andere Gemeinden werden könnte.

Dem Buch beigegeben sind Dokumente und Fotos.

Gebunden 07/2008
kostenloser Standardversand in DE 1 Stück auf Lager
Lieferung bis Mo, 17.Mai. (ca. ¾), oder Di , 18.Mai. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 9 Stunden, 27 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,53 € bis 0,98 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3870621032
10-stellige ISBN 3870621036
Verlag CMZ Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 1. Juli 2008
Seitenzahl 237
Illustrationsbemerkung Mit 9 Abbildungen sw
Format (L×B×H) 21,8cm × 13,9cm × 2,5cm
Gewicht 440g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Religion, Theologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Religion, Theologie

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ