Ein Revolvermann stirbt für sich allein: Western Großband 3 Romane 3/2022 – Pete Hackett | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Pete Hackett
Autor/in: Pete Hackett

Ein Revolvermann stirbt für sich allein: Western Großband 3 Romane 3/2022

1x

Dieser Band enthält folgende Western

von Pete Hackett:

John Carsons Gesetz

Stirb!

Die ohne Skrupel sind

Der Name des Ortes, dem sich McQuade näherte, war Bonita. Der Kopfgeldjäger kam aus den Pinaleno Mountains. Er hatte in der Felswildnis Dan Lockett gestellt, einen neunundzwanzigjährigen Mörder, Räuber und Vergewaltiger. Der Bandit ritt mit auf den Rücken gefesselten Händen. Die Verworfenheit stand ihm ins Gesicht geschrieben, in das ein unstetes Leben jenseits von Recht und Ordnung unübersehbare Spuren gegraben hatte. McQuades Ziel war Tucson. Dort wollte er den Banditen, der der Justiz tausend Dollar wert war, dem Gesetz übergeben.Ein Revolvermann stirbt für sich allein

Die beiden Männer, sowie Gray Wolf, der graue Wolfshund, der dem Kopfgeldjäger vor einiger Zeit an der mexikanischen Grenze zugelaufen war, und auch die beiden Pferde waren verstaubt und verschwitzt. Die Jagd auf Dan Lockett hatte McQuade viel abverlangt. Tausend Strapazen und Unbilden lagen hinter ihm.

Die Main Street der Ortschaft war breit und staubig. Es war die Zeit des Sonnenuntergangs und die Schatten wuchsen schnell über die heiße Fahrbahn. Auf der Straße waren kaum Menschen zu sehen. Sie hatten ihr Tagwerk vollbracht und saßen nun wahrscheinlich beim Abendbrot.

Über einem hohen Galgentor sah McQuade das große Brett mit der Aufschrift ,Livery Stable' und lenkte den Falben darauf zu. Das Pferd mit dem Banditen, das er an der Longe führte, folgte. Im Wagen- und Abstellhof standen einige Fuhrwerke. Da war auch ein Brunnen mit einem Tränketrog. Gray Wolf lief sofort hin, stellte sich mit den Vorderläufen auf den Trogrand und begann seinen Durst zu löschen.

E-Book 03/2022
ePub kein Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

kein Adobe Account notwendig | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ePub, die Sie in jedem E-Book-Reader bzw. in jeder Reader-Software (z.B. dem kostenlosen Calibre) anzeigen können. Bei ePubs kann die Schriftart und Anzeige z.B. an Ihren Reader angepasst werden. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)
Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,14 € bis 0,26 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

1x

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3738959239
10-stellige ISBN 3738959238
Verlag Uksak E-Books
Sprache Deutsch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub
Copyright Kein Kopierschutz
Erscheinungsdatum 12. März 2022
Seitenzahl 500
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Kriminalromane
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Kriminalromane

Noch nicht das Passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ