Ein Bestseller fällt nicht vom Himmel – Maxi Hill | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Maxi Hill
Autor: Maxi Hill

Ein Bestseller fällt nicht vom Himmel

Die mäßig erfolgreiche Roman-Autorin Ena Blomberg findet am Strand von Usedom schon zum zweiten Mal eine gelbe Rose. Eine zufällige Strandläuferin weiß etwas von einem Mann, der zuweilen mit Rosen aufs Meer hinaus fährt. Ena ist von einem solchen "Rosenkavalier" begeistert und geht der Sache nach. Je mehr sie sich aber mit diesem Mann namens Jupp Jensen befasst, desto tiefer verstrickt sie sich in einem Gespinst aus Sonderbarem. Irgendwann ist sie sicher, dieser Jensen verbirgt eine Schandtat. Ist er womöglich selbst für das mysteriöse Verschwinden seiner Frau Alexandra verantwortlich? Und was hat die üppige Maria an seiner Seite damit zu tun?

Endlich einmal ist Ena einer handfesten Sensation auf der Spur, die überdies authentischen Stoff für einen Roman hergibt. Ihr Spürsinn sagt, das könnte ein Bestseller werden. Ihr Ehrgeiz entfaltet eine merkwürdige Sogwirkung in etwas verlockend Unbestimmtes, aber ein Bestseller fällt schließlich nicht vom Himmel. Jensen ist ein harter Brocken, unnahbar, unberechenbar und obendrein gefährlich grob. Ratlos gegen seine Übermacht ankämpfend, nimmt Ena jeden Faden auf, der ihr Vorwärtskommen fördert. Lange ergebnislos genügen ihr bald kleinste Hinweise, um mit einigem Kombinationsvermögen Jensens Geheimnis zu lüften.

Während dessen passiert hinter dem Rücken von Jupp Jensen eine andere Schurkerei, verborgen unter der Unschuldsmaske einer ehemaligen Stasi-Informantin. Irgendwann verschieben sich die Grenzen zwischen der realen Welt und Enas Erfolgszwang, der jede Gefahr ignoriert. Zu guter Letzt findet sie sich in einer Tragödie wieder, an die sie nicht einmal im Traum gedacht hätte.

Taschenbuch 08/2010
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Mi, 25.Nov. (ca. ¾), oder Do , 26.Nov. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Stunden, 42 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,58 € bis 1,07 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3935202718
10-stellige ISBN 3935202717
Verlag Schmitz Andrea
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. August 2010
Seitenzahl 230
Format (L×B×H) 21,0cm × 14,9cm × 2,0cm
Gewicht 290g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ