Echoes of Violence – Carolin Emcke | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Carolin Emcke
Autor/in: Carolin Emcke

Echoes of Violence

Letters from a War Reporter

"Nobody I ever met on my assignments . . . asked me for direct, practical help. . . . But over and over again people have asked me: 'Will you write this down?' "--Echoes of Violence
?

Echoes of Violence is an award-winning collection of personal letters to friends from a foreign correspondent who is trying to understand what she witnessed during the iconic human disasters of our time--in Iraq, Lebanon, Afghanistan, and New York City on September 11th, among many other places. Originally addressing only a small group of friends, Carolin Emcke started the first letter after returning from Kosovo, where she saw the aftermath of ethnic cleansing in 1999. She began writing to overcome her speechlessness about the horrors of war and her own sense of failure as a reporter. Eventually, writing a letter became a ritual Emcke performed following her return from each nightmare she experienced. First published in 2004 to great acclaim, Echoes of Violence in 2005 was named German political book of the year and was a finalist for the international Lettre-Ulysses award for the art of reportage.

Combining narrative with philosophic reflection, Emcke describes wars and human rights abuses around the world--the suffering of civilians caught between warring factions in Colombia, the heartbreaking plight of homeless orphans in Romania, and the near-slavery of garment workers in Nicaragua. Freed in the letters from journalistic conventions that would obscure her presence as a witness, Emcke probes the abyss of violence and explores the scars it leaves on landscapes external and internal.

E-Book 06/2018
PDF mit Adobe DRM Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

Adobe Account notwendig | ACSM-Datei bei Download | Schriftgröße ist nicht veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)
Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,98 € bis 1,82 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Carolin Emcke

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0691186887
10-stellige ISBN 069118688X
Verlag Princeton University Press
Imprint Princeton University Press
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 05. Juni 2018
Beilage Web PDF
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Biographien, Erinnerungen
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Biographien, Erinnerungen

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ